Ratgeber Downloads

15 Hochzeitsspiele, die sicher keine Langeweile aufkommen lassen

Keine Hochzeit ohne Hochzeitsspiele! Doch oft sind die einfach nur schrecklich. Statt guter Launegarantie sind die falschen Hochzeitsspiele richtige Stimmungskiller. Damit Euch das auf Eurer Hochzeit nicht passiert, haben wir hier die lustigsten Hochzeitsspiele gesammelt.
Gute Hochzeitsspiele lockern nicht nur die Stimmung auf, sie machen auch unglaublich viel Spaß und verkürzen die Wartezeit zwischen den einzelnen Tagesprogrammpunkten. Und das darf gerne auch schon am Nachmittag sein.

Tipp: Traditionell sind die Trauzeugen für die Hochzeitsspiele verantwortlich. Ein wenig Mithilfe von Verwandten und Freunden kann aber nie schaden.

Für die bessere Übersicht haben wir unsere Liste der tollen Hochzeitsspiele etwas aufgeteilt. Wir stellen Euch zuerst einige Klassiker vor. Anschließend geht es weiter mit modernen Ideen für Hochzeitsspiele, bei denen auch die Gäste zum Zug kommen.

Die Spieleklassiker für das Brautpaar

Die Klassiker unter den Hochzeitsspielen dürfen auf keiner Feier fehlen.  Vom Ehe-Test, über das Wadentasten bis hin zur Brautentführung hat das Brautpaar jetzt allerhand zu tun. Natürlich nicht, ohne die Hochzeitsgäste so richtig zu begeistern und die Bäuche, vor lauter Lachen, schmerzen zu lassen.

 
Mehr tolle Hochzeitsspiele findet Ihr auch auf unserer Infografik zum Thema Hochzeitsspiele bei Pinterest.

Strumpfband- und Brautstrauß-Wurf

Eine Hochzeitsfeier darf nicht enden, ohne vorher festzulegen, welche unverheiratete Frau und welcher unverheiratete Mann als nächstes vor dem Traualtar stehen. Klassisch entscheidet sich das bei den Damen durch den Brautstraußwurf. Bei den Herren wird statt Blumen, das vorher liebevoll abgezogene Strumpfband, in die Gruppe geworfen. Der Ablauf ist bei beiden Spielen denkbar einfach.

Für den Brautstraußwurf versammeln sich alle unverheirateten Frauen im Halbkreis hinter der Braut. Sie darf jetzt ihren Brautstrauß über die Schulter werfen. Diejenige, die den Strauß fängt, steht als nächstes vor dem Altar. So sagt es zumindest der Brauch voraus. Um den nächsten Ehemann zu ermitteln, wirft nun der Bräutigam auf ähnliche Weise das Strumpfband seiner Frau in die Menge der Junggesellen.

Tipp: Viele Bräute möchten ihren Strauß gerne als Erinnerung aufbewahren. Um dennoch traditionell den Brautstrauß zu werfen, nutzt man extra dafür angefertigte Wurfsträuße. Diese sind etwas kleiner als der eigentliche Brautstrauß, ähneln diesem aber sehr.

 
Mehr tolle Hochzeitsspiele findet Ihr auch auf unserer Infografik zum Thema Hochzeitsspiele bei Pinterest.

Der Bräutigam am Morgen

Das Brautpaar muss an seinem großen Tag so einige Tests über sich ergehen lassen. Das gemeinsame Holzstammsägen oder der Ehe-Test sind nur einige Beispiele, die wir Euch in unserer Infografik etwas näher beschreiben. Sehr beliebt ist es auch, das Vertrauen der frisch Vermählten zu testen. Dazu eignen sich Spiele wie „Das Füttern des Bräutigams“ oder „Der Bräutigam am Morgen".

Und so geht’s:

Für die Spielvorbereitung werden einige Accessoires benötigt:

  • ein Leintuch, in das Schlitze für Kopf, Arme und Beine geschnitten sind,
  • ein Paar Schuhe,
  • eine Schüssel mit Wasser,
  • ein Handtuch,
  • ein Waschlappen,
  • Rasierschaum,
  • ein Einwegrasierer mit Schutzkappe,
  • Zahnbürste,
  • Zahnpasta,
  • ein Glas Wasser,
  • ein Kamm,
  • Creme,
  • Joghurt,
  • Müsli,
  • Löffel

Das Leintuch wird zwischen einem Tisch und Stuhl gespannt. Der Bräutigam darf nun seinen Kopf durch das Leintuch stecken. Ebenso die Hände, die er anschließend in das Paar Schuhe steckt, das auf dem Tisch steht. Die Braut tritt hinter ihren Mann und darf ihre Arme durch die dafür vorgesehenen Schlitze stecken. Nun sieht es so aus, als ob ihre Arme zum Körper des Bräutigams gehören.

Das Spiel kann beginnen.

Einer der Spielhelfer fängt nun an folgende Geschichte vorzulesen. Die Braut darf nun alle Dinge ausführen, die in der Geschichte vorkommen.

Die Geschichte für das Hochzeitsspiel "Bräutigam am Morgen"

„Am frühen Morgen steht der Bräutigam ganz verschlafen auf und reibt sich die Augen. Er gähnt und geht ins Badezimmer.
Dort angekommen, wäscht er sich mit einem Waschlappen sorgfältig den Sand aus den Augen. Nun, nachdem er wieder richtig klar sehen kann, bemerkt er, dass er sich dringend rasieren müsste. Er nimmt den Rasierschaum und verteilt ihn gleichmäßig im Gesicht. Danach greift er zum Rasierer. (Bitte unbedingt die Schutzkappe dran lassen, sonst kommt es zu bösen Verletzungen!)
Nach dem der letzte Schaum mit dem Waschlappen entfernt wurde, bekommt der Bräutigam großen Hunger und geht in die Küche. Dort lässt er sich einen Joghurt, Müsli und eine Banane schmecken. So viel Essen macht durstig und er trinkt einen großen Schluck aus einem Glas Wasser. Er wischt sich hinterher den Mund mit einer Serviette ab.
Nach dem Essen Zähneputzen nicht vergessen! Da er große Angst vor dem Zahnarzt hat, geht er wieder ins Bad, um sich die Zähne zu putzen. Dazu nimmt er die Zahnpasta und macht einen schönen großen Klecks auf die Zahnbürste. Dann heißt es ordentlich schrubben – für zwei Minuten ! – und anschließend gut ausspülen.
Ups, die Zahnpasta ist im ganzen Gesicht verteilt, da müssen wir wohl noch mal mit dem Waschlappen ran. Er wäscht seinen Mund und cremt sich hinterher das ganze Gesicht ein. Jetzt nur noch kämmen und die Haare stylen, dann kann der Tag beginnen.

Tipp: Hochzeitsspiele dürfen ruhig schon vor dem Hochzeitsessen beginnen, sollten aber währenddessen pausieren. Direkt danach heißt es aber: Schnell weiter! Sonst macht sich die erste Müdigkeit bemerkbar.

Moderne Hochzeitsspiele für alle Gäste

Gerade bei großen Hochzeitsgesellschaften kann es schwierig werden, alle Gäste zum Mitmachen zu animieren. Gut ist es dann, wenn man Spiele auswählt, an denen möglichst viele teilnehmen können. Wir haben Euch deswegen zwei weitere Ideen mitgebracht, die sowohl mit kleinen als auch großen Hochzeitsgesellschaften richtig Spaß machen.

Die genaue Beschreibung zu diesen Hochzeitsspielen findet Ihr auf unserer Infografik zum Thema Hochzeitsspiele bei Pinterest.

Hochzeitsbingo

Hochzeitsbingo ist ein tolles Hochzeitsspiel für Gäste, die sich noch nicht so gut kennen. Dabei bekommt jeder Gast eine Bingo-Karte ausgehändigt und darf nun lauter Personen finden, auf die die Beschreibung in den verschiedenen Bingo-Kästchen zutrifft. Wurde die richtige Person gefunden, darf sie nun in ihrem Kästchen unterschreiben. Es entsteht eine lustige Fragerunde, bei der die Gäste mit Sicherheit ins Gespräch kommen. Wie beim klassischen Bingo versuchen die Teilnehmer während des Spiels eine horizontale, vertikale oder diagonale Reihe auszufüllen. Wer es als Erster schafft, ruft laut „Bingo“ und darf sich beim Spielleiter einen kleinen Preis abholen.

Hier haben wir Euch eine Vorlage für das Hochzeitsbingo zum kostenlosen Download bereitgestellt. Viel Spaß bei diesem kommunikativen Hochzeitsspiel!

  Download

Ein Wedding Tree ist nicht nur ein tolles Hochzeitsgeschenk, sondern auch eine tolle Spielidee für alle Gäste.

Der Wedding Tree

Kreativ und ruhiger wird es bei diesem beliebten Hochzeitsspiel. Gemeinsam mit allen Gästen wird ein Wedding Tree gestaltet. Das ist nicht nur eine schöne Beschäftigung für die Gäste, sondern zugleich ein kreatives Gästebuch und eine tolle Erinnerung an die gemeinsame Hochzeitsfeier.
In der Location werden dazu ein Wedding-Tree auf einer Leinwand und ein Stempelkissen platziert. Nun können sich die Hochzeitsgäste nach und nach mit ihrem Fingerabdruck verewigen. Dazu einfach den Zeigefinger zuerst auf das Stempelkissen und anschließend auf die Leinwand drücken.
Schön ist es auch, wenn neben dem eigenen Fingerabdruck noch der Name geschrieben wird. So kann jeder Fingerabdruck eindeutig zugeordnet werden.

Wenn sich die gesamte Hochzeitsgesellschaft verewigt hat und der Wedding Tree getrocknet ist, wird das Kunstwerk feierlich überreicht.
Eine tolle Motivauswahl der verschiedenen Wedding Trees, die Ihr auch mit dem Namen des Brautpaares und dem Hochzeitsdatum personalisieren könnt, findet ihr übrigens hier: Wedding Trees von myprintcard

Tipp: Als Preise für die Hochzeitsspiele eignen sich kleine Notfallssets für den Morgen nach der Hochzeit.

Mehr Ideen?

Ihr seht also, Hochzeitsspiele können für richtig viel Spaß und Stimmung auf der Hochzeit sorgen. Egal ob es sich dabei um Klassiker handelt oder moderne Spiele, sie lassen die Hochzeitsgesellschaft enger zusammenwachsen.
Haben wir ein Spiel vergessen? Sagt es uns auf Facebook!

P.S.: Mehr Ideen und Anleitungen für tolle Hochzeitsspiele findet Ihr auf unserer Infografik in unserem Pinterest-Board sehen.