3D-Effekte für die Hochzeitseinladung

Einladungskarte Blumendesign

Dafür brauchen Sie: Hochzeitseinladungen, Schere, Geschenkband oder Bast, Flüssigkleber oder Klebestift

Diese Bastelidee lässt sich mit wenigen günstigen Materialien verwirklichen. Besonders gut eignen sich Einladungskarten, die ein florales Motiv mit länglichen Blütenblättern haben.

Einladungskarte Blumendesign Bastelschritt 1

Wählen Sie Geschenkband oder Bast, welches farblich zu Ihren Karten passt. Für unser Beispiel haben wir uns für Geschenkband in zwei verschiedenen Rosatönen entschieden. Schneiden Sie das Geschenkband einmal der Länge nach durch und kürzen Sie die Hälften entsprechend der Größe der Blütenblätter. Die Länge kann variieren, je nachdem wie lang die Blütenblätter auf Ihrer Einladungskarte sind.

Einladungskarte Blumendesign Bastelschritt 2

Um die Breite des Bandes anzupassen, können Sie es am Ende etwas einschneiden und dann einfach auseinanderziehen. Um Ihr Band auf den Karten anzubringen, geben Sie nun etwas Klebstoff in die Mitte der Blüten.

Einladungskarte Blumendesign Bastelschritt 3

Fassen Sie die beiden Enden zusammen, sodass sich eine Schlaufe bildet und drücken Sie die beiden Enden der Schlaufe fest auf den Klebstoffpunkt. Wie viele Bänder Sie anbringen wollen und ob Sie unterschiedliche Farben verwenden möchten hängt ganz von Ihrem persönlichen Geschmack ab. 

Merken


Kommentare werden geladen ...

Das könnte Euch auch gefallen