Kuvertfutter selber machen - einfacher als gedacht! So geht's

Kuvertfutter

Dafür brauchen Sie: Kuverts, HochzeitseinladungenSchere, Kleber, Lineal, Bleistift und einen Blumenausdruck.

Für unser Beispiel haben wir Einladungskarten aus der Kollektion "Salerno" und unsere hochwertigen Kuverts verwendet. 

Bastelanleitung_01

Übertragen Sie zunächst mit Bleistift die Kontur Ihres Kuverts auf den Blumenausdruck.

Bastelanleitung_02

Schneiden Sie dann Ihre vorgezeichnete Kontur sauber entlang der Linie aus. Danach stecken Sie den zugeschnittenen Blumenausdruck in das Kuvert.

Bastelanleitung_03

Falzen Sie die Lasche Ihres Kuvertfutters vor. Mit etwas Klebstoff wird dann der obere Teil des Ausdrucks am Kuvert befestigt und festgestrichen.

Viel Spaß beim Basteln!

  

Merken


Kommentare werden geladen ...

Das könnte Euch auch gefallen