Fotos für die Hochzeitsgäste in der Danksagung mitschicken - mit Bastelanleitung

Danksagungskarte Hochzeit mit beigelegter Foto-CD

Dafür brauchen Sie: Danksagungskarten, Schaumgummi, Ihre Foto-CD, kleiner Deko-Sticker, Schere, Bleistift, Klebstoff

Überraschen Sie Ihre Hochzeitsgäste mit einer raffiniert befestigten Foto-CD in Ihren Danksagungskarten!


Kreise für CD-Befestigung auf Schaumgummi vorzeichnen

Für unser Beispiel haben wir quadratische Danksagungskarten aus der Kollektion Venedig im edlen doppelt-Format gewählt. Verwenden Sie die Foto-CD als Schablone und zeichnen Sie mit dem Bleistift den inneren Kreis zwei Mal auf dem Schaumgummi nach. Der Schaumgummi sollte möglichst farblich zu Ihren Danksagungskarten passen.

Schaumgummi-Kreise ausschneiden und mit Klebstoff betupfen

Schneiden Sie die beiden Schaumgummi-Kreise sorgfältig aus und betupfen Sie einen der Kreise auf einer Seite mit ein wenig Klebstoff.

Schaumgummi-Kreise übereinander kleben

Legen Sie den zweiten Schaumgummi-Kreis darauf und drücken Sie ihn leicht an. Setzen Sie nun einen Tupfen Klebstoff in die Mitte der Innenseite Ihrer Danksagungskarte.

Schaumgummi-Kreise in Danksagungskarte Hochzeit einkleben

Befestigen Sie nun die zusammengeklebten Schaumgummi-Kreise an der Mitte der Danksagungskarte und dekorieren Sie die CD-Halterung mit einem kleinen Deko-Sticker. Die Foto-CD sollte nun ohne Weiteres auf die Halterung angebracht und wieder abgenommen werden können. Viel Spaß beim Basteln.

  

Merken


Kommentare werden geladen ...

Das könnte Euch auch gefallen

↑