Bastelanleitungen

Leporello mit Chiffonband als kreativer Verschluss

Dafür brauchen Sie: Leporello, Chiffonband, dünnes Gummiband, Perlen und eine Schere

Fädeln Sie zunächst vier Perlen auf das Gummiband.

Für unser Beispiel haben wir rosa Perlen benutzt, Sie können im Bastelladen natürlich auch andere Farben wählen.

Knoten Sie das Gummiband zusammen und schneiden Sie die überschüssigen Reste ab. So entsteht ein „Perlenring“.

Messen Sie nun die geeignete Länge Ihres Chiffonbandes ab. Es sollte mindestens dreimal so lang wie die Breite Ihres geschlossenen Leporellos sein. Tipp: Probieren Sie zunächst aus, welche Länge Sie benötigen, dies ist auch davon abhängig, wie viel Band Sie für Ihre Schleife brauchen. Legen Sie das Band nun unter den geschlossenen Leporello und fädeln Sie es durch den „Perlenring“.

Knoten Sie das Band auf Höhe des „Perlenrings“ zusammen und machen Sie ein Schleife hinein. Schon ist Ihr, mit Chiffonband und Perlen verzierter, Leporello fertig.