Menükarten zur Hochzeit als Herz: So beeindruckt Ihr Eure Gäste

  Menükarte zur Hochzeit als Herz in Lila

Eine der wohl beliebtesten Hochzeitsfarben ist zartes Lila. Nicht verwunderlich also, dass diese Farbe gerne für die Tisch-Dekoration bei Frühlingshochzeiten verwendet wird. Eine Möglichkeit, wie Ihr diese tolle Farbe einsetzen könnt, zeigen wir Euch heute in unserer Bastelanleitung. Denn gemeinsam basteln wir raffinierte Menükarten zur Hochzeit als Herz.

Menükarten zur Hochzeit als Herz – raffinierter Hingucker

Essentieller Bestandteil einer jeden Tischdekoration bei der Hochzeit sind neben Blumenschmuck auch passende Tischkarten. Ganz gleich, ob Ihr für Eure Hochzeitstafel eine feste Sitzordnung plant oder Euren Gästen bei der Wahl des Platzes lieber freie Hand lasst. Was ebenfalls zu fast jeder Hochzeitsfeier dazu gehört: das gemeinsame Essen.

Rosen zieren diese Menükarte als Herz
Ein echter Hingucker auf dem Hochzeitstisch.
 

Für den festlichen Rahmen dabei dürfen Menükarten natürlich nicht fehlen. Schließlich soll ja schon frühzeitig die Vorfreude auf Euer Hochzeitsmenü geschürt werden. Doch Achtung! Eure Menükarten sollten in Sachen ansprechender Optik mit Eurem Hochzeitsessen mithalten können, um Eure Gäste so richtig zu beeindrucken.

Damit Euch dabei ein raffinierter Kniff gelingt und Eure Hochzeitsdeko mehr als zauberhaft aussieht, heißt es: Selber Hand anlegen.

Menükarte in Herzform zur Hochzeit
raffiniert und romantisch - Die Menükarte in Herzform.
 

Aber keine Sorge, auch wenn sich Eure Bastel-Kenntnisse in Grenzen halten, bedeutet das nicht, dass Ihr auf einen raffinierten Hingucker bei der Hochzeitstafel verzichten müsst. Denn unsere Bastelanleitung für die Menükarte zur Hochzeit als Herz ist so einfach und schnell, dass Ihr sie locker und ohne viel Aufwand nachbasteln könnt. Ihr braucht dafür nicht einmal die Hilfe Eurer Trauzeugen.

In unserer Schritt für Schritt Anleitung zeigen wir Euch jetzt, wie es geht.

Diese Menükarte wird mit wenigen Handgriffen zum echten Hingucker auf dem Tisch.
Mit Blumen wird diese Menükarte zum edlen Hingucker.

Bastelanleitung: Menükarten zur Hochzeit als Herz

Ihr braucht dafür:

  • Menükarten im DIN lang – Format. Wir haben dazu eine unserer Hochzeitseinladungen der Serie „Innocence“ als Menükarte abgewandelt. Wichtig ist dabei: Schreibt Eure Menüfolge auf die Rückseite der DIN lang Karte.
  • Doppelseitiges Klebeband
  • Eine Schere

 

Bastelanleitung für die Menükarte als Herz zur Hochzeit

Schneidet ein Stück des doppelseitigen Klebebands auf die Länge der kurzen Seite Eurer Menükarte zu und klebt es auf die Außenseite.

  Mit doppelseitigem Klebeband wird das Herz in Form gehalten.

Öffnet nun die DIN lang Karte und biegt die langen Enden leicht ins Innere, sodass eine Herz-Form entsteht. Zieht nun den Papierstreifen vom doppelseitigen Klebeband ab und fixiert die beiden Enden der Karte im Inneren.

Unser TiPP

 Stellt ins Innere der Menükarten als Herz eine kleine Vase mit Blumen und verzaubert Eure Gäste.


Kommentare werden geladen ...

Das könnte Euch auch gefallen

↑