Bastelanleitungen

Kreativ eingesetzt! - Mohnblüten auf der Hochzeitseinladung

Dafür brauchen Sie: Hochzeitseinladungen im Klappkarten-Format, Schere, Cutter und eine schnittfeste Unterlage

Um einen möglichst schönen Effekt zu erzielen, sollten Sie für diese Bastelidee eine Klappkarte mit runden Fotos und Motiv in der rechten Ecke wählen. Für unser Bastelbeispiel haben wir eine Einladungskarte der Kollektion Madrid gewählt, in die Sie ein eigenes Foto auf der Vorderseite einfügen können.

Die Mohnblume in der unteren rechten Ecke wird zum Verschluss der Karte. Legen Sie die Klappkarte aufgeklappt vor sich hin und fahren Sie den rechten Rand des Fotos mit dem Cutter nach oder schneiden Sie die Karte einfach entlang des Bildes ab.

Nun drehen Sie die Karte um und legen Sie aufgeklappt vor sich hin, sodass die Innenseiten zu Ihnen zeigen. Fahren Sie die Blüte der kleinen Mohnblume nach. Sie können den ausgeschnittenen Teil nun nach oben klappen. Schließen Sie die Karte und stecken Sie die Vorderseite unter die Blüte. Viel Spaß beim Basteln.