Bastelanleitungen Ideen

Tischkarten zum Anbeißen - Cake Pops als Platzkärtchen

Dafür brauchen Sie: Tischkarten, Cake Pops Ihrer Wahl, transparente Geschenkfolie, durchsichtige Schnur, Geschenkband, Schere und ein Klebeband

Machen Sie Ihren Gästen eine Freude und überraschen Sie mit leckeren Cake Pops und personalisierten Tischkärtchen.

Für unser Beispiel haben wir Tischkärtchen aus der Kollektion "Fuerteventura" verwendet.

Schneiden Sie sich zuerst ein ca. 30 x 30 cm großes Stück der transparenten Geschenkfolie ab.

Platzieren Sie nun den Cake Pop mittig und drapieren Sie die Geschenkfolie gleichmäßig um das Stäbchen des Cake Pops.

Schneiden Sie ein Stück der durchsichtigen Schnur ab und binden damit die Geschenkfolie fest.

Als nächstes schneiden Sie sich ein Stück des Geschenkbandes ab und binden eine Schleife um den Cake Pop.

Sollten die Enden der Schnur nicht ganz so schön sein, können Sie diese einfach abschneiden. Auch den überstehenden Rest der Geschenkfolie können Sie nun entfernen.

Jetzt nehmen Sie Ihr Tischkärtchen und kleben dieses auf der Rückseite mit einem Klebeband an dem Stäbchen des Cake Pops fest. Die Vorderseite des Kärtchens stecken Sie nun zwischen die Geschenkfolie fest.

Viel Spaß beim Basteln!