Rechtliches



Allgemeine Geschäftsbedingungen der typografica vision:media GmbH für das Portal myprintcard.de

1. Vertragsschluss, Liefertermin

Die Bestellbestätigung des Kunden führt zum Vertragsschluss, sofern es sich nicht um Expressversand-Produkte handelt. Für Expressversand-Produkte kommt ein Vertrag nur mit einer Auftragsbestätigung durch uns zustande. Die von uns genannten Liefertermine bzw. Lieferzeiten sind, sofern nichts anderes vereinbart ist, unverbindlich.

2. Dateneingabe

Die vom Kunden während des Bestellvorgangs gemachten Angaben, insbesondere zur Gestaltung, zum Text und zu den Bildern, sind Grundlage des vom Kunden erstellten individuellen Kartenmotivs, des durch den Kunden während des Bestellvorgangs freizugebenden Korrekturabzugs und des anschließenden Drucks. Zu einer Überprüfung der Angaben, insbesondere der Rechtschreibung, sind wir nicht verpflichtet. Die Überprüfung obliegt der Eigenverantwortung des Kunden.

3. Zahlungsbedingungen

Unsere Zahlungsansprüche sind sofort mit Vertragsschluss fällig. Rechnungen sind 10 Kalendertage nach Erhalt der Ware ohne Abzug zu zahlen.

Die Zahlungsarten „Kauf auf Rechnung“ oder „Lastschrift“ werden über die Firma Colleon AG, Lise-Meitner-Str. 9, 55129 Mainz als externer Dienstleister erbracht. Der Kauf auf Rechnung und/oder per Lastschrift stehen nur Verbrauchern (§ 13 BGB) ab 18 Jahren zur Verfügung und setzen gegebenenfalls eine erfolgreiche Bonitätsprüfung durch die Firma Deltavista GmbH, Freisinger Landstr. 74, 80939 München und/ oder die SCHUFA Holding AG, Kormoranweg 5, 65201 Wiesbaden voraus.

Sofern Sie die Bezahlart „Kauf auf Rechnung“ oder „Lastschrift“ gewählt haben, wird die aus Ihrem Kauf resultierende Forderung im Rahmen eines revolvierenden Factoring-Vertrags an die Colleon AG verkauft und abgetreten. Die Colleon AG ist zuständig für die Zahlungsmodalitäten im Zusammenhang mit der Abwicklung des Kaufvertrags. Zahlungen mit schuldbefreiender Wirkung sind in diesem Fall nur an die Colleon AG möglich.

Bei der Bezahlart „Lastschrift“ wird der Rechnungsbetrag 10 Tage nach Rechnungsdatum fällig und von Ihrem Konto eingezogen. Beim Kauf per Lastschrift ist der Zahlbetrag 10 Tage nach Rechnungsdatum zur Zahlung per Einzug durch die Colleon AG von dem im Bestellprozess angegebenen Girokonto bei dem dort angegebenen Kreditinstitut (das Girokonto) fällig. Hiermit erteilen Sie der Colleon AG ein SEPA-Lastschriftmandat zur Einziehung fälliger Zahlungen und weisen Ihr Geldinstitut an, die Lastschriften einzulösen. Die Gläubiger-Identifikationsnummer der Colleon AG ist DE80ZZZ00000795578.

Die Mandatsreferenznummer wird Ihnen zu einem späteren Zeitpunkt per E-Mail zusammen mit einer Vorlage für ein schriftliches Mandat mitgeteilt. Sie werden zusätzlich dieses schriftliche Mandat unterschreiben und an die Colleon AG senden. Hinweis: Innerhalb von acht Wochen können Sie, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit Ihrem Geldinstitut vereinbarten Bedingungen. Bitte beachten Sie, dass die fällige Forderung auch bei einer Rücklastschrift bestehen bleibt. Die Vorabinformation zum Einzug der SEPA-Lastschrift wird Ihnen vor Fälligkeit per E-Mail an die von Ihnen beim Bestellvorgang angegebene E-Mail-Adresse gesendet. Wenn das Girokonto die erforderliche Deckung nicht aufweist, besteht seitens des kontoführenden Kreditinstituts keine Verpflichtung zur Einlösung. Teileinlösungen werden im Lastschriftverfahren nicht vorgenommen.

Mit der Angabe des Girokontos bestätigen Sie, dass Sie zum Bankeinzug über das entsprechende Girokonto berechtigt sind und für die erforderliche Deckung sorgen werden. Rücklastschriften sind mit einem hohen Aufwand und Kosten für die Colleon AG verbunden. Im Fall einer Rücklastschrift (mangels erforderlicher Deckung des Girokontos, wegen Erlöschen des Girokontos oder unberechtigten Widerspruchs des Kontoinhabers) ermächtigen Sie die Colleon AG, die Lastschrift für die jeweils fällige Zahlungsverpflichtung ein weiteres Mal einzureichen. In einem solchen Fall sind Sie verpflichtet, die durch die Rücklastschrift entstehenden Kosten zu zahlen. Weitergehende Forderungen sind vorbehalten. Es wird Ihnen die Möglichkeit eingeräumt, den Nachweis zu führen, dass durch die Rücklastschrift geringere oder gar keine Kosten entstanden sind.

Aus dem Widerruf des oder dem Rücktritt vom Kaufvertrag leitet sich keine Berechtigung zum Widerspruch gegen die Lastschrift ab. Die Rückabwicklung der Zahlung erfolgt in diesem Fall durch Rücküberweisung auf das von Ihnen bei der Buchung angegebene Bankkonto.

Gutscheine werden nur akzeptiert, wenn diese über unseren Webshop mit dem dazugehörigen Gutscheincode eingelöst werden. Eine nachträgliche Verrechnung, Rücküberweisung oder Abzug bei Bezahlung der Rechnung ist nicht möglich.

4. Ausschluss des Widerrufsrechts

Das Widerrufs- bzw. Rückgaberecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind. (§ 312 d Abs. 4 Nr. 1 BGB).

Zufriedenheitsgarantie:
Sollten Sie mit der Ware nicht zufrieden sein, nehmen wir die Waren innerhalb von vier Wochen wieder zurück. Das Porto für die Rücksendung wird Ihnen erstattet. Anschließend fertigen wir die Ware in der ursprünglichen Bestellmenge neu oder erstatten Ihnen den Kaufpreis. Die Zufriedenheitsgarantie gilt nicht bei inkorrekten Druckdaten (z.B. Rechtschreib- oder Grammatikfehler), falscher Bestellmenge oder bei einer Beschädigung nach Erhalt der Ware.

5. Hinweis auf myprintcard.de, Rechte Dritter

Es ist uns gestattet, auf myprintcard.de in dezenter Weise auf der Rückseite unserer Produkte hinzuweisen. Der Kunde ist alleine dafür verantwortlich, dass durch die Ausführung seines Auftrages keine Rechte Dritter, insbesondere Urheberrechte, verletzt werden. Der Kunde stellt uns auf erstes Anfordern von allen Ansprüchen Dritter wegen einer derartigen Rechtsverletzung frei.

6. Datenschutz

Wir speichern und übermitteln Ihre auftragsbezogenen persönlichen Daten ausschließlich zur Bearbeitung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Gemäß den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes verpflichten wir uns zu einem umfassenden Schutz der Ihrer persönlichen Daten.

Die Zahlungsarten „Kauf auf Rechnung“ oder „Lastschrift“ werden über die Firma Colleon AG, Lise-Meitner-Str. 9, 55129 Mainz, als externer Dienstleister erbracht. Sollten Sie die Zahlarten „Kauf auf Rechnung“ oder „Lastschriftverfahren“ wählen, so wird die Colleon AG prüfen, ob Ihrem Wunsch nach einem Rechnungskauf bzw. einem Kauf per Lastschrift unter Berücksichtigung möglicher Zahlungsausfallsrisiken entsprochen werden kann oder in Abstimmung mit dem Händler eine andere Zahlungsart angeboten wird. Zu diesem Zweck führt die Colleon AG nach Bestätigung der gewünschten Zahlungsart „Kauf auf Rechnung“ bzw. „Kauf per Lastschrift“ eine Identitäts- und Bonitätsprüfung bei der Firma Deltavista GmbH, Freisinger Landstr. 74, 80939 München und/oder der SCHUFA Holding AG, Kormoranweg 5, 65201 Wiesbaden durch.

Mit Zustimmung zu diesen Datenschutzbestimmungen willigen Sie ein, dass wir zum Zwecke der Identitäts- und Bonitätsprüfung Ihre Daten (Vor- und Nachname, Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort, Geburtsdatum, Telefonnummer und beim Kauf per Lastschrift die angegebene Kontoverbindung, jeweils persönliche Informationen) sowie die Daten im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung (wie etwa Warenkorb, Bestellhistorie, Zahlungserfahrungen, IP-Adresse, zusammen mit den persönlichen Informationen auch die personenbezogenen Daten) an die Colleon AG übermittelt. Sie willigen ein, dass die Colleon AG diese personenbezogenen Daten im Rahmen dieser Datenschutzbestimmungen speichern, verarbeiten und nutzen darf.

Ferner willigen Sie ein, dass die Colleon AG Ihre persönlichen Informationen zum Zwecke der Identitäts- und Bonitätsprüfung an Wirtschaftsauskunfteien (Auskunfteien) übermitteln und von diesen Auskünfte über Sie sowie ggf. Bonitätsinformationen auf Basis mathematisch-statistischer Verfahren erhalten darf.

Mit Zustimmung zu diesen Datenschutzbestimmungen ist die Colleon AG ferner berechtigt, auch Daten zu möglichem nicht-vertragsgemäßen Verhalten (z.B. unbestrittene offene Forderungen) zu speichern, zu verarbeiten, zu nutzen und an Auskunfteien zu übermitteln. Diese Meldungen dürfen nach dem Bundesdatenschutzgesetz nur erfolgen, soweit dies nach Abwägung aller betroffenen Interessen zulässig ist und insbesondere die Meldevoraussetzungen gemäß §28a Bundesdatenschutzgesetz erfüllt sind. Die Auskunfteien speichern und übermitteln die Daten an ihre Vertragspartner im EU-Binnenmarkt, um diesen Informationen zur Beurteilung der Kreditwürdigkeit von natürlichen Personen zu geben. Die Auskunfteien stellen personenbezogene Daten nur zur Verfügung, wenn ein berechtigtes Interesse hieran im Einzelfall glaubhaft dargelegt wurde.

Sämtliche Datenübermittlungen erfolgen im Rahmen des gesetzlich zulässigen und unter Berücksichtigung Ihrer schutzwürdigen Interessen an dem Ausschluss der Übermittlung oder an der Nutzung. Sie können bei der Firma Deltavista GmbH, Freisinger Landstr. 74, 80939 München wie auch bei der Colleon AG Auskunft über die Sie betreffenden gespeicherten Daten erhalten.

Die Colleon AG behält sich das Recht vor, zu den oben genannten Zwecken personenbezogene Daten an von der Colleon AG beauftragte Dienstleister oder Finanzpartnern zu übermitteln oder diesen dazu Zugang zu gewähren, soweit dies zur Erfüllung ihrer Aufgaben nötig ist.

Widerruf der Einwilligung, Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung personenbezogener Daten

Ihre Einwilligung in die Erhebung, Verarbeitung, Nutzung oder Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie jederzeit widerrufen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Auch bei einem Widerruf bleiben wir und die Colleon AG berechtigt, Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten, nutzen oder übermitteln, soweit dies zur vertragsgemäßen Abwicklung der Rechnungskäufe oder der Käufe per Lastschrift mit der Colleon AG nötig oder rechtlich vorgeschrieben ist oder von einem Gericht oder einer Behörde gefordert wird.

Ferner sind Sie berechtigt, unentgeltlich Auskunft über die bei uns und der Colleon AG gespeicherten Daten zu erhalten und diese Daten ggf. berichtigen, sperren oder löschen zu lassen.

Informationen zu Ihrem bisherigen Zahlungsverhalten beziehen wir von der
– Deltavista GmbH, Freisinger Landstr. 74, 80939 München –
welche als Wirtschaftsauskunfteien Adress- und Bonitätsdaten für die Erteilung von Auskünften speichern. Zu diesem Zwecke werden Ihre Daten Deltavista übermittelt. Dieser Übermittlung stimmen Sie mit Ihrem Kaufangebot zu. Wir behalten uns vor, die Zahlarten „Kauf auf Rechnung“ und „Lastschriftverfahren“ nur bei positiven bisherigen Zahlverhalten entsprechend der Bonitätsauskunft (max. 400,- EUR) Ihrerseits anzubieten.

SCHUFA-Klausel bei Bonitätsprüfung und Forderungsüberwachung durch Dritte

Ich willige ein, dass die Colleon AG die Bonitätsprüfung der über die Plattform und -Shops angeschlossenen Händler übernimmt, Daten über meine Beantragung, Aufnahme und Beendigung des Vertrages erhält, der SCHUFA Holding AG, Kormoranweg 5, 65201 Wiesbaden übermittelt und von dieser Auskünfte über mich erhält.

Unabhängig davon wird die Colleon AG der SCHUFA auch Daten aufgrund nichtvertragsgemäßen Verhaltens (z.B. unbestrittene offene Forderungen) übermitteln.
Diese Meldungen dürfen nach dem Bundesdatenschutzgesetz nur erfolgen, soweit dies nach Abwägung aller betroffenen Interessen zulässig ist und insbesondere die Meldevoraussetzungen gemäß § 28a Bundesdatenschutzgesetz erfüllt sind.

Die SCHUFA speichert und übermittelt die Daten an ihre Vertragspartner im EU- Binnenmarkt, um diesen Informationen zur Beurteilung der Kreditwürdigkeit von natürlichen Personen zu geben. Vertragspartner der SCHUFA sind vor allem Kreditinstitute, Kreditkarten- und Leasinggesellschaften. Daneben erteilt die SCHUFA auch Auskünfte an Handels-, Telekommunikations- und sonstige Unternehmen, die Leistungen und Lieferungen gegen Kredit gewähren. Die SCHUFA stellt personenbezogene Daten nur zur Verfügung, wenn ein berechtigtes Interesse hieran im Einzelfall glaubhaft dargelegt wurde. Zur Schuldnerermittlung gibt die SCHUFA Adressdaten bekannt. Bei der Erteilung von Auskünften kann die SCHUFA ihren Vertragspartnern ergänzend einen aus ihrem Datenbestand errechneten Wahrscheinlichkeitswert zur Beurteilung des Kreditrisikos mitteilen (Score-Verfahren).

Ich kann Auskunft bei der SCHUFA über die mich betreffenden gespeicherten Daten erhalten. Weitere Informationen über das SCHUFA-Auskunfts- und Score-Verfahren enthält ein Merkblatt, das auf Wunsch zur Verfügung gestellt wird. Die Adresse der SCHUFA lautet:

SCHUFA Holding AG, Verbraucherservice, Postfach 5640, 30056 Hannover.

7. Geltendes Recht

Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.


Stand Februar 2014

Widerrufsrecht


Stand: 24. Juni 2014

Verbraucher haben ein vierzehntägiges Widerrufsrecht. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können (§ 13 BGB).

Das Widerrufsrecht gemäß § 312d Abs. 4 Nr. 1 BGB besteht nicht bei Fernabsatzverträgen

  • zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind - dies ist bei den von myprintcard.de gelieferten Waren regelmäßig der Fall. Da myprintcard.de nach dem Kulanzprinzip handelt, werden in begründeten Fällen gelieferte Waren gegen Erstattung des Kaufpreises ausnahmsweise zurückgenommen. Ein Rechtsanspruch hierauf besteht nicht.
  • zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde,
  • zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
  • zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.

Widerrufsbelehrung


Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns an

myprintcard.de ist eine eingetragene Marke von:

typografica vision:media GmbH
Balthasar-Schaller-Str. 8
86316 Friedberg
E-Mail: service@myprintcard.de
Telefon: +49 (0)821-450 425 0 • Telefax: +49 (0)821-450 425 99

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

Datenschutz

Wir speichern und übermitteln Ihre auftragsbezogenen persönlichen Daten ausschließlich zur Bearbeitung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Gemäß den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes verpflichten wir uns zu einem umfassenden Schutz der Ihrer persönlichen Daten.

Die Zahlungsarten “Kauf auf Rechnung” oder “Lastschrift” werden über die Firma Colleon AG, Weberstraße 21, 55130 Mainz, als externer Dienstleister erbracht. Sollten Sie die Zahlarten "Kauf auf Rechnung" oder "Lastschriftverfahren" wählen, so wird die Colleon AG prüfen, ob Ihrem Wunsch nach einem Rechnungskauf bzw. einem Kauf per Lastschrift unter Berücksichtigung möglicher Zahlungsausfallsrisiken entsprochen werden kann oder in Abstimmung mit dem Händler eine andere Zahlungsart angeboten wird. Zu diesem Zweck führt die Colleon AG nach Bestätigung der gewünschten Zahlungsart “Kauf auf Rechnung” bzw. “Kauf per Lastschrift” eine Identitäts- und Bonitätsprüfung bei der Firma Deltavista GmbH, Freisinger Landstr. 74, 80939 München durch.

Mit Zustimmung zu diesen Datenschutzbestimmungen willigen Sie ein, dass wir zum Zwecke der Identitäts- und Bonitätsprüfung Ihre Daten (Vor- und Nachname, Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort, Geburtsdatum, Telefonnummer und beim Kauf per Lastschrift die angegebene Kontoverbindung, jeweils persönliche Informationen) sowie die Daten im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung (wie etwa Warenkorb, Bestellhistorie, Zahlungserfahrungen, IP-Adresse, zusammen mit den persönlichen Informationen auch die personenbezogenen Daten) an die Colleon AG übermittelt. Sie willigen ein, dass die Colleon AG diese personenbezogenen Daten im Rahmen dieser Datenschutzbestimmungen speichern, verarbeiten und nutzen darf.

Ferner willigen Sie ein, dass die Colleon AG Ihre persönlichen Informationen zum Zwecke der Identitäts- und Bonitätsprüfung an Wirtschaftsauskunfteien (Auskunfteien) übermitteln und von diesen Auskünfte über Sie sowie ggf. Bonitätsinformationen auf Basis mathematisch-statistischer Verfahren erhalten darf.

Mit Zustimmung zu diesen Datenschutzbestimmungen ist die Colleon AG ferner berechtigt, auch Daten zu möglichem nicht-vertragsgemäßen Verhalten (z.B. unbestrittene offene Forderungen) zu speichern, zu verarbeiten, zu nutzen und an Auskunfteien zu übermitteln. Diese Meldungen dürfen nach dem Bundesdatenschutzgesetz nur erfolgen, soweit dies nach Abwägung aller betroffenen Interessen zulässig ist und insbesondere die Meldevoraussetzungen gemäß §28a Bundesdatenschutzgesetz erfüllt sind. Die Auskunfteien speichern und übermitteln die Daten an ihre Vertragspartner im EU-Binnenmarkt, um diesen Informationen zur Beurteilung der Kreditwürdigkeit von natürlichen Personen zu geben. Die Auskunfteien stellen personenbezogene Daten nur zur Verfügung, wenn ein berechtigtes Interesse hieran im Einzelfall glaubhaft dargelegt wurde.

Sämtliche Datenübermittlungen erfolgen im Rahmen des gesetzlich zulässigen und unter Berücksichtigung Ihrer schutzwürdigen Interessen an dem Ausschluss der Übermittlung oder an der Nutzung. Sie können bei der Firma Deltavista GmbH, Freisinger Landstr. 74, 80939 München wie auch bei der Colleon AG Auskunft über die Sie betreffenden gespeicherten Daten erhalten.

Die Colleon AG behält sich das Recht vor, zu den oben genannten Zwecken personenbezogene Daten an von der Colleon AG beauftragte Dienstleister oder Finanzpartnern zu übermitteln oder diesen dazu Zugang zu gewähren, soweit dies zur Erfüllung ihrer Aufgaben nötig ist.

Widerruf der Einwilligung, Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung personenbezogener Daten

Ihre Einwilligung in die Erhebung, Verarbeitung, Nutzung oder Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie jederzeit widerrufen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Auch bei einem Widerruf bleiben wir und die Colleon AG berechtigt, Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten, nutzen oder übermitteln, soweit dies zur vertragsgemäßen Abwicklung der Rechnungskäufe oder der Käufe per Lastschrift mit der Colleon AG nötig oder rechtlich vorgeschrieben ist oder von einem Gericht oder einer Behörde gefordert wird.

Ferner sind Sie berechtigt, unentgeltlich Auskunft über die bei uns und der Colleon AG gespeicherten Daten zu erhalten und diese Daten ggf. berichtigen, sperren oder löschen zu lassen.

Informationen zu Ihrem bisherigen Zahlungsverhalten beziehen wir von der
– Deltavista GmbH, Freisinger Landstr. 74, 80939 München –
welche als Wirtschaftsauskunfteien Adress- und Bonitätsdaten für die Erteilung von Auskünften speichern. Zu diesem Zwecke werden Ihre Daten Deltavista übermittelt. Dieser Übermittlung stimmen Sie mit Ihrem Kaufangebot zu. Wir behalten uns vor, die Zahlarten "Kauf auf Rechnung" und "Lastschriftverfahren" nur bei positiven bisherigen Zahlverhalten entsprechend der Bonitätsauskunft (max. 400,- EUR) Ihrerseits anzubieten.

SCHUFA-Klausel bei Bonitätsprüfung und Forderungsüberwachung durch Dritte

Ich willige ein, dass die Colleon AG die Bonitätsprüfung der über die Plattform und -Shops angeschlossenen Händler übernimmt, Daten über meine Beantragung, Aufnahme und Beendigung des Vertrages erhält, der SCHUFA Holding AG, Kormoranweg 5, 65201 Wiesbaden übermittelt und von dieser Auskünfte über mich erhält.

Unabhängig davon wird die Colleon AG der SCHUFA auch Daten aufgrund nichtvertragsgemäßen Verhaltens (z.B. unbestrittene offene Forderungen) übermitteln.
Diese Meldungen dürfen nach dem Bundesdatenschutzgesetz nur erfolgen, soweit dies nach Abwägung aller betroffenen Interessen zulässig ist und insbesondere die Meldevoraussetzungen gemäß § 28a Bundesdatenschutzgesetz erfüllt sind.

Die SCHUFA speichert und übermittelt die Daten an ihre Vertragspartner im EU- Binnenmarkt, um diesen Informationen zur Beurteilung der Kreditwürdigkeit von natürlichen Personen zu geben. Vertragspartner der SCHUFA sind vor allem Kreditinstitute, Kreditkarten- und Leasinggesellschaften. Daneben erteilt die SCHUFA auch Auskünfte an Handels-, Telekommunikations- und sonstige Unternehmen, die Leistungen und Lieferungen gegen Kredit gewähren. Die SCHUFA stellt personenbezogene Daten nur zur Verfügung, wenn ein berechtigtes Interesse hieran im Einzelfall glaubhaft dargelegt wurde. Zur Schuldnerermittlung gibt die SCHUFA Adressdaten bekannt. Bei der Erteilung von Auskünften kann die SCHUFA ihren Vertragspartnern ergänzend einen aus ihrem Datenbestand errechneten Wahrscheinlichkeitswert zur Beurteilung des Kreditrisikos mitteilen (Score-Verfahren).

Ich kann Auskunft bei der SCHUFA über die mich betreffenden gespeicherten Daten erhalten. Weitere Informationen über das SCHUFA-Auskunfts- und Score-Verfahren enthält ein Merkblatt, das auf Wunsch zur Verfügung gestellt wird. Die Adresse der SCHUFA lautet:

SCHUFA Holding AG, Verbraucherservice, Postfach 5640, 30056 Hannover.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf unserer Homepage. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Homepage ausgebrachten Links. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten/verknüpften Seiten, auch für die Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechte Dritter, Homepagezugehörigkeit

Sollten wir mit den Inhalten dieser Homepage gegen Rechte Dritter verstoßen, so teilen Sie uns dies bitte umgehend per Mail mit. E-Mail an info@typografica.de. Damit sollte Ihnen ausreichend Gelegenheit gegeben sein, uns auch ohne rechtsanwaltliche Hilfe Ihre Bedenken mitzuteilen. Dies gilt insbesondere für die verantwortlichen Personen, die "Massen-Abmahnungen" verschicken. Dies ist hier nicht notwendig, da wir jederzeit und ohne Widerstand bereit sind, Ihre berechtigt beanstandeten Interessen zu wahren.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Impressum

typografica vision:media GmbH
Balthasar-Schaller-Str. 8
Im Businesspark
D-86316 Friedberg
Telefon 0821 4504250
Telefax 0821 45042599

Nachricht an:
service@myprintcard.de
myprintcard.de

typografica vision:media GmbH vertreten durch den
Geschäftsführer Bernd Steigleder
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:
Bernd Steigleder
Registergericht: Amtsgericht Augsburg, HRB 22 642
USt-ID-Nr.: DE255855549

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir
keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten
Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Gestaltungskonzept und Umsetzung
Webdesign, Corporate Design, Werbung

Dieses Impressum gilt auch für folgende Social Media Profile:

Google+: https://plus.google.com/b/100236894514830917091/+myprintcard/
Twitter: https://twitter.com/myprintcard
Facebook: https://www.facebook.com/myprintcard/
Pinterest: https://www.pinterest.com/myprintcard/
Instagram: https://www.instagram.com/myprintcard/

Unsere Zahlungsmethoden und Versandarten

Zahlungsmethoden:

Rechnung
Mastercard
Visa
Paypal
Lastschrift
Vorkasse

Versandpartner:

DHL
DPD

Sicher durch:

SSL
Trustpilot

Das sagen die Kunden über myprintcard

Die Meinungen, Lob und Kritik unserer Kunden sind uns wichtig. Diese werden durch das neutrale Bewertungsportal Trustpilot er­fasst.

Neueste
Bewertungen von

11. Dez.
Alles sehr gut gelaufen!
Schnelle Lieferung, gute Qualität.... mehr
Darius
11. Dez.
Zuverlässig und kompetent
Myprintcard bietet viel Auswahl, ist zuverlässig und kompetent. Bei Fragen, wurde uns immer schne... mehr
Ramona
10. Dez.
Zum wiederholten Mal wieder super
Als "Wiederholungstäter" auch nach einem Jahr sehr schnell wieder drin, dank der logisch aufgebau... mehr
sege4
9. Dez.
Der richtige Partner für tollen Service
Ich bin beeindruckt über diesen Service und der geleisteten Transparenz die einem Kunden geboten... mehr
Kunde
myprintcard Service

Haben Sie noch Fragen?

Unser Service-Team hilft Ihnen gerne persönlich

Gratis-Hotline: 0800 6977468 | E-Mail: service@myprintcard.de