Die Tischdeko im Winter – Tischkarten selber basteln

Eine ausgefallene Tischdeko im Winter mit selbstgemachten Tischkarten

Jetzt im Winter bricht die Zeit an, in der wir es uns Zuhause gemütlich machen und die Winterabende am liebsten in geselliger Runde mit unseren Freunden und Verwandten genießen. Gemeinsam wird gelacht, das ein oder andere Gesellschaftsspiel gespielt und vor allem auch gut gegessen. Zu gerne verwöhnen wir in der kalten Jahreszeit unsere Gästen mit einem deftig leckeren Wintermenü und beeindrucken sie mit unserer Gastlichkeit. Und um „beeindrucken“ geht es heute auch in unserem Inspirations- und Bastelbeitrag. Denn zu einem gelungenen winterlichen Menü gehört vor allem die passende Tischdeko. Deswegen haben wir Euch eine schöne Idee für Eure Tischdeko im Winter mitgebracht, mit der Ihr ganz einfach zum beeindruckenden Gastgeber werdet. Staunende Gesichter garantiert!

Grau, weiß mit edlen silbernen Akzenten runden die winterliche Tischdeko ab
Ein winterliche Tischdeko bringt den Winter nach drinnen.

Die Tischdeko im Winter – einfach Wohlfühlen

Unsere Idee steht ganz unter dem Motto „Wohlfühlen“. Denn genau darum geht es, wenn man sich mit seinen Liebsten an den schön gedeckten Tisch setzt. Für unsere Winter-Tischdeko wählen wir eine graue Tischdecke als Basis. Auf der kommen später unsere strahlenden Tischdeko-Elemente noch besser zur Geltung. Allen voran sind es der Deko-Schnee und die leuchtend weißen Teller, Kerzen und Tischkarten, die Stimmung auf dem Tisch schaffen und ein wenig Winter von draußen hereinbringen. Das warme Licht der langen Stabkerzen und die zahlreichen Teelichter, die wir zusammen mit weißen, strukturierten Deko-Kugeln und roten Winterbeeren zu einem Centerpiece zusammenrücken, schaffen ein heimeliges Gefühl. Unser silberfarbenes Besteck polieren wir für unsere Gäste extra auf Hochglanz, damit es mit den glitzernden Kiefernzapfen um die Wette funkeln kann. Denn bei einer Tischdeko im Winter darf vor allem eines nicht fehlen: Ein wenig edles Funkeln.

Diese Tischkarten sind selbstgemacht und erinnern an Waldtiere im Winter
Ausgefallene Tischkarten und Kerzenschein vermitteln das Wohlfühlgefühl.

Besondere Tischkarten im Winter

Sicher habt Ihr auf unseren Fotos schon unsere ausgefallenen Tischkarten entdeckt. Wir haben sie extra in winterliche Tischkarten verwandelt, denn so sehen sie aus wie kleine Waldtiere, die jetzt zwischen den Schneehügeln hervorschauen. Da kann man allerhand entdecken. Hier ein paar kleine Hasenohren und dort einen Hirsch, der mutig zwischen den weißen Dekokugeln und Kerzen hervorschaut. Gerade für etwas größere Feste wie die Winterhochzeit, das Weihnachtsdinner oder den runden Geburtstag im Winter, sind Tischkarten eine tolle Idee. So findet jeder Gast schnell seinen Platz. Mit dieser ausgefallenen Variante ergibt sich dann auch sicher schnell ein Gesprächsthema für Gäste, die sich noch nicht so gut kennen.

Und so geht’s:

Schritt 1: Tischkarten bestellen und im Falz in der Mitte einschneiden. Schritt 2: Eine Vorlage für die Ohren und Geweihe der Wintertiere auf festerem Papier ausdrucken. Konturen vorsichtig ausschneiden. Am unteren Ende auf die Breite des Schnittes im Tischkarten-Falz zuschneiden und in den Schnitt einstecken. Von Innen mit etwas Kleber fixieren und zurechtbiegen.

Für unsere Tischdeko im Winter haben wir so gut es ging auf Blumen verzichtet und uns auf saisonale Deko-Elemente konzentriert, die leicht zu bekommen sind. Dennoch darf ein wenig Natur und ein bunter Farbklecks zwischen der modernen Tischlandschaft nicht fehlen. Wir haben uns also dafür entschieden, einige Winterbeeren zu pflücken und auf dem ausgestreuten Kunstschnee zu platzieren. Hagebutten und knorrige Winteräste funktionieren übrigens genauso gut.

Hin und wieder verirrt sich ein Hirsch als Platzkärtchen auf die Tischdeko im Winter
Hier ein Hirsch, dort ein Hase - Diese Tischkarten im Winter laden zum Entdecken ein.

Eine Tischdeko im Winter zu entwerfen ist gar nicht so schwer, wie man sich immer vorstellt. Mit etwas Kreativität und Bastelgeschick könnt Ihr Euch diese Tischdeko ganz einfach nach Hause holen und Eure Gäste beeindrucken.
Probiert es doch gleich noch in diesem Winter aus. Egal ob bei der eigenen Winterhochzeit oder beim gemeinsamen Weihnachtsmenü, Eure Gäste werden sicher beeindruckt sein.

Tischkarten und Platzkärtchen zum Nachbasteln bekommt Ihr ganz unkompliziert über uns.

Wir wünschen Euch viel Spaß!

 


Kommentare werden geladen ...

Das könnte Euch auch gefallen