Die rustikale Tischdeko mit Holz – So gelingt’s

Ein Windlicht als Namenskarte rundet die rustikale Tischdeko ab.

Aus Erfahrung wissen wir, dass neben der Hochzeitslocation die Tischdeko einer Hochzeit maßgeblich für den Hochzeitsstil ist. Denn alleine durch die Tischwäsche, die ausgewählten Farben der Blumengestecke und die vielen kleinen Dekorationen dazwischen, wird ziemlich schnell deutlich, welches Hochzeitsmotto Ihr für Euer Fest gewählt habt. Grund genug, um mit der passenden Dekoration alles zu einem stimmigen Gesamtbild zu vereinen. Doch welcher Tischschmuck, welches Hochzeitskarten-Motiv und welche Blumengestecke passen zu Eurem Hochzeitsstil?

Gar nicht so einfach und das Einzige, was bei der Beantwortung dieser Frage hilft, ist Inspiration. Hier kommen Hochzeitsmagazine, Pinterest und wir ins Spiel. Denn bei uns findet Ihr allerhand Inspiration für Eure Tischdekoration. Heute haben wir Euch zum Beispiel Fotos einer rustikalen Tischdeko mit viel Grün mitgebracht. Denn wir wollen Euch zeigen, dass sich auch der rustikale Hochzeitsstil perfekt mit dem neuen Greenery-Trend kombinieren lässt.

Die rustikale Tischdeko für die Hochzeit - Was macht sie aus?

Jeder, der schon einmal in den Bergen wandern war, kennt dieses heimelige Gefühl, dass sich nach der Einkehr in der Berghütte ausbreitet. Genau dieses Gefühl wollen wir mit unserer rustikalen Tischdekoration in Erinnerung rufen, wenn wir Holzscheiben, Edelweiß-Blüten, Steinzeug-Geschirr mit blau weißem Blumenmuster und Hirschhorn-Besteck auf der Hochzeitstafel drappieren. 

Holz, viel Grün und rustikale Tischkarten sorgen für den außergewöhnlichen Look.

Allem voran darf natürlich ein kerniger Tisch mit dunkler Holzmaserung nicht fehlen. Wenn Ihr in eurer Location auf solche Prachtexemplare von Tischen zurückgreifen könnt, dann könnt Ihr getrost das weiße Tischtuch beiseite lassen. Setzt stattdessen lieber auf einen Tischläufer, der nur einen Teil der schönen Maserung bedeckt.

Ein wahrer Augenschmaus wird die gedeckte Tafel mit den Menükarten im Design Lace.

Als gelungene Deko-Elemente zwischen grauen Steingut-Tellern und kurzstieligen bäuerlichen Weingläsern mit Schliff kommen kleine Geweih-Stücke perfekt zur Geltung. Die verleihen jeder Location gleich etwas Jagdhütten-Charme. Besonders dann, wenn die restliche Dekoration in satten Grüntönen bezaubert. Das gelingt vor allem mit der richtigen Pflanzen-Dekoration. Hier darf gerne auf große Blüten verzichtet werden, denn regionale Landblumen und Wildkräuter-Blüten unterstützen den zauberhaften Landhausstil. 

Alpenlandschaft als malerische Kulisse für die rustikale Hochzeit.
Passend zu den Tischkarten dürfen Steingut-Teller nicht fehlen.

Menü- und Tischkarten verleihen durch den zarten Spitzenaufdruck etwas Leichtigkeit und passen sich dennoch nicht nur farblich der rustikalen Tischdekoration an. Denn statt vollflächiger Hintergrundfarbe bringen sie mithilfe von Jute-Optik einen Blickfang auf den Tisch. Richtig gut in Szene setzen, lassen sich die edlen Tischkarten übrigens auf mehreren Baumscheiben. So werden sie schnell zum Centerpiece der gesamten rustikalen Tischdekoration. 

Ohne Holzscheiben als Blickfang für die rustikale Tischdeko kommt der Stil kaum zur Geltung.
Zaubern sofort stimmungsvolles Licht auf den Tisch. - Windlicher

So gelingt der Look für die rustikale Hochzeit

Die Vorraussetzungen:

  • Ihr feiert eine spätsommerliche oder herbstliche Outdoor-Hochzeit
  • Die Hochzeitslocation: Ein Landgasthof in Alpennähe oder im Mittelgebirge
  • Eure Farben: Grün, Braun und Weiß

Was die rustikale Tisch-Deko rustikal macht:

  • Mehrere gestapelte Baumscheiben als Deko-Teller für Kerzen und Menükarten
  • Grüne Farne und Pflanzenranken mit Blattwerk, statt Blütenpracht
  • Blau-Weißes Steingut-Geschirr als Kontrast zu zarten kurz-stieligen Weingläsern
  • Geweihe als Blickfang auf dem Tisch
  • Deko-Edelweiss-Blüten für das Alpen-Flair
  • Ein Holztisch ohne Tischdecke, sondern mit schöner Maserung
  • Tischkarten in Jute-Spitze-Look, hier unser Design „Lace“
  • Romantischer Kerzenschein durch Tischkarten-Windlichter im passenden Look
  • Holz-Füßchen für Eure Menükarten, statt weißer Staffelei
  • Rustikale Servietten aus Natur-Leinen, evtl. mit Spitzenumrandung
  • Besteck mit Holzgriff

 


Kommentare werden geladen ...

Das könnte Euch auch gefallen

↑