Hochzeitswunderkerzen - Lasst den Funken der Liebe sprühen

Anleitung für selbstgebastelte Hochzeitswunderkerzen

Der erste gemeinsame Tanz als Ehepaar ist für fast alle Brautpaare ein Highlight ihrer Hochzeit. Gerne möchten sie ihre Gäste aktiv in ihren Auftritt mit einbinden. Ihr auch?
Selbstgebastelte Hochzeitswunderkerzen eignen sich dazu hervorragend. Sie machen den ersten Tanz als Ehepaar zu einem Feuerwerk der Gefühle. Wir zeigen Euch, wie einfach sie selbst gebastelt werden.

Der Funke der Liebe beim ersten Tanz

Licht aus! Spot an! Das Brautpaar betritt die Tanzfläche, die Musik beginnt zu spielen. Nun beginnt er, der erste Tanz als verheiratetes Ehepaar. Das Highlight der ganzen Hochzeitsfeier. Doch anstatt diesen einmaligen Tanz mit der Flamme des Feuerzeugs zu begleiten, da wäre es doch schön, ihn etwas feierlicher zu machen.  

Ladet Eure Hochzeitsgäste dazu ein, Euren Tanz aktiv mit zu gestalten und mit einem kleinen Feuerwerk zu untermalen. Lasst sie mit unseren Hochzeitswunderkerzen symbolisch Euren Funken der Liebe versprühen. Im Lichterschein der brennenden Wunderkerzen tanzt Ihr nun zu eurem Lied. Eure Liebsten um euch herum sorgen für den romantischen Rahmen und steigen kurz darauf selbst in Euren Tanz ein. Das ist doch eine wundervolle Vorstellung.

Wie einfach es geht, diese kleinen Funkensprüher selbst zu basteln, zeigen wir Euch in unserer einfachen Do-it-yourself-Anleitung. 

Alles was Ihr dafür braucht, sind unsere Tischkärtchen und Adressettiketen, die Ihr bei uns im Shop passend zu Eurer Hochzeitspapeterie gestalten könnt.

Und so geht’s:

Die Bastel-Anleitung für Hochzeitswunderkerzen

Ihr braucht zum Basteln: Tischkarten, Adress-Etiketten, einen Locher und Feuerzeuge Eurer Wahl.

Für unser Beispiel haben wir Blanko Tischkarten und Adress-Etiketten verwendet. 

Faltet Eure Tischkarte zusammen und locht sie jeweils an der oberen und unteren Kante parallel zueinander.

Steckt die Wunderkerze von hinten nach vorne in die Löcher und klebt das Etikett auf das Feuerzeug.

Schon fertig.

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Basteln!

  

Merken


Kommentare werden geladen ...

Das könnte Euch auch gefallen