Danke sagen nach der Hochzeit – Mehr als nur Worte

Nach einer Hochzeit ist es eine bekannte Sitte, sich bei den Gästen zu bedanken. Dass dies mehr als nur eine schöne Tradition ist, davon sind wir überzeugt! Die liebsten Menschen im Leben stärken einem den Rücken und diese Stärke sollte man ab und zu auch zurückgeben. Denn nicht nur die Liebe wächst, wenn man sie teilt …

Warum Danke sagen?

Danke sagen ist weit mehr als ein Punkt auf der To-Do-Liste, der abgehakt werden muss, denn es drückt Dankbarkeit und Anerkennung aus. Manchen Menschen fällt das erstmal schwer, denn man zeigt damit seine eigene Verwundbarkeit. Man ist auf jemand anderen angewiesen: Ohne die Hochzeitsgäste wäre der Tag nie so schön geworden! Doch wer sich erstmal klein macht, gewinnt auch an Größe. Genau wie in der Liebe gewinnt man durch das Zwischenmenschliche an Kraft und Vertrauen zueinander.

Eine Karte mit Text wird durch einen Fotostreifen noch viel persönlicher.
Mit einem persönlichen Fotostreifen sagt Ihr am besten "Danke".

Nehmt Euch Zeit für das, was Euch wichtig ist

In unserem schnelllebigen und digitalen Zeitalter geht dieser soziale Aspekt oftmals verloren. Wir vergeben hier und da mal ein Like, anstatt wirklich zu kommunizieren, dass wir die Arbeit wertschätzen oder die Person gerne haben. Wir nehmen Vieles als selbstverständlich hin – dass die Freunde so weit angereist sind, oder auch die etwas gebrechliche Oma an der Veranstaltung teilgenommen hat, obwohl die Feier an einem heißen Sommertag war. All die Kleinigkeiten, auf die wir nicht sofort achten, gehen im hektischen Alltag oft unter. Nehmt Euch für Eure Hochzeitsgäste einen Moment mehr als üblich Zeit und zeigt ihnen, was es Euch bedeutet, dass sie diesen schönen Tag Eurer Hochzeit mit Euch geteilt haben. Kleinigkeiten zeugen davon, dass Ihr Euch wirklich Gedanken gemacht habt.


Wer eine Wertschätzung entgegengebracht bekommt, bei dem steigt direkt die Motivation und auch die Laune. Probiert es doch einfach mal selber aus – es kostet nicht viel und vielleicht schenkt Ihr einem Menschen damit einen guten Start in den Tag!

Lasst Eure Liebsten an Eurem Leben teilhaben

Es gibt so viele kreative Ideen, womit man seine Dankbarkeit ausdrücken kann ... ein liebevolles Gastgeschenk, selbstgemachte Süßigkeiten und vieles mehr. 

Wie wäre es beispielsweise mit einem der folgenden Gastgeschenke:

Eine Danksagungskarte kann ganz einfach mit einer CD erweitert werden.
Wer noch mehr Platz braucht: Auf eine CD passen Bilder, Videos, Musik und vieles mehr ...


Vieles davon kann mit der Dankeskarte per Post nicht versendet werden, und doch würdet Ihr gerne mehr als nur Worte verschicken? Nutzt doch mal den Platz in einer Pocketfold Karte und fügt eine CD mit Euren persönlichen Bildern hinzu. Auf einer CD könnt Ihr sogar Videos und Eure Lieblingsmusik auf der Hochzeit mitsenden.


Die erste Idee haben wir übrigens mit dem Din Lang Format unserer Kollektion "Blush" umgesetzt. Wir haben dafür das Din Lang hoch Format der Menükarten umfunktioniert und mit dem Save-the-Date Lesezeichen erweitert: Das Lesezeichen haben wir mit Bildern der Hochzeit gestaltet. So hatten wir genug Platz auf der Dankeskarte für einen persönlichen Text und konnten den Gästen trotzdem etwas mitschicken, das als Erinnerung dient. 

Zeigt uns Eure Hochzeitsdeko!

Du hast eine unserer Ideen nachgemacht? Dann zeig sie uns doch auf Instagram mit dem #-Tag #myprintcard oder poste ein Foto davon auf Facebook. Wir freuen uns auf Eure Beiträge.


Kommentare werden geladen ...

Das könnte Euch auch gefallen

↑