Wie Du einen Konfirmationsspruch findest, der zu Dir passt

So sehen die neuen Konfirmationskarten von myprintcard aus

Letzte Woche haben wir mit Euch zusammen für Eure Konfirmationseinladungen gebastelt.  Hier kannst Du Dir die Bastelanleitung noch einmal ansehen: "Eine Blüte in der Konfirmationseinladung". Aber sicher haben Du und auch Deine Eltern, Großeltern und Bekannte noch wichtige Fragen. Fragen, wie z.B. „Wie finde ich meinen Konfirmationsspruch“, „Was schreibe ich in meine Einladung zur Konfirmation“ oder „Was ist ein tolles Konfirmationsgeschenk?“ Alle diese Fragen wollen wir Dir heute beantworten.

Fangen wir doch gleich mal mit der wichtigsten Frage an:

Wie findest Du Deinen Konfirmationsspruch?

Sicher hast Du in Deinem Konfiunterricht schon einige tolle Sprüche gelesen, die Dir wirklich gut gefallen. Aber wie findest Du unter all diesen Konfirmationssprüchen und –versen genau den, der zu Dir passt? Das ist gar nicht so einfach und vielleicht musst Du einige Nächte darüber schlafen, aber irgendwann merkst Du einfach: „Dieser Konfirmationsspruch passt zu mir!“ Folgende Fragen können Dir bei der Entscheidung helfen:

  • Was machst Du gerne?
  • Wie fühlst Du dich?
  • Was denkst Du, was für ein Mensch bist du?
  • Was möchtest Du mal werden?
  • Was denkst Du ist Deine Aufgabe im Leben?

Die Konfirmationseinladung Pisces ist neu.
Das ist unsere neue Konfirmationseinladung "Pisces".

Hier mal ein Beispiel:

Du bist ein Bücherwurm und am glücklichsten, wenn Du in der Welt der Bücher versinken kannst. So richtig Anschluss findest Du bei anderen nur schwer. Du fühlst dich oft einsam. Du denkst, du bist eher ein Mensch, der mit Tieren besser auskommt als mit Mitmenschen. Deswegen möchtest Du auch Tierärztin werden und denkst, Deine Aufgabe ist es Straßenhunde in Spanien zu retten.

Du brauchst also einen Konfirmationsspruch, der Dir in schwierigen Situationen Mut macht. Einen Konfirmationsspruch, der Dich tröstet, wenn Du traurig bist und der Dir Kraft gibt weiterzumachen.

Wie wäre es dann mit diesem hier?

“Nun aber bleiben Glaube, Hoffnung, Liebe, diese drei; aber die Liebe ist die größte unter ihnen.”
(1.Korinther 13,13)

Wenn Du ehrlich alle Fragen für Dich beantwortest und Dir anschließend unsere Sammlung von Konfirmationssprüchen durchliest, findest Du sicher einen Konfirmationsspruch, der wirklich zu Dir passt.

Die Einladungskarte Imago ist auch in blau erhältlich.
"Imago" gibt es auch in der Farbe Blau.
 

Sammlung von Konfirmationssprüchen

  • Siehe, ich bin bei euch alle Tage bis an der Welt Ende. (Matthäusevangelium, Kapitel 28,20)
  • Alle Dinge sind möglich dem, der da glaubt. (Markusevangelium, Kapitel 9,23)
  • Fürchte dich nicht, glaube nur! (Lukasevangelium, Kapitel 8,50)
  • Freuet euch, dass eure Namen im Himmel geschrieben sind. (Lukasevangelium, Kapitel 10,20)
  • Ich bin das Licht der Welt. Wer mir nachfolgt, wird nicht wandeln in Finsternis, sondern wird das Licht des Lebens haben. (Johannesevangelium, Kapitel 8,12)
  • Jesus spricht: Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben. (Johannesevangelium, Kapitel 14,6a)
  • In der Welt habt ihr Angst; aber seid getrost, ich habe die Welt überwunden. (Johannesevangelium, Kapitel 16,33)
  • "Niemand hat Gott je gesehen. Aber wenn wir einander lieben, lebt Gott in uns. Dann hat seine Liebe bei uns ihr Ziel erreicht" (Johhannesevangelium 4,12)
  • Die auf den Herrn harren, kriegen neue Kraft, dass sie auffahren mit Flügeln wie Adler, dass sie laufen und nicht matt werden, dass sie wandeln und nicht müde werden. (Jesaja 40,31)
  • Gott spricht: Fürchte dich nicht, ich bin mit dir; weiche nicht, denn ich bin dein Gott. Ich stärke dich, ich helfe dir auch, ich halte dich durch die rechte Hand meiner Gerechtigkeit. (Jesaja 41,10)
  • Fürchte dich nicht, denn ich habe dich erlöst; ich habe dich bei deinem Namen gerufen; du bist mein! (Jesaja 43,1)
  • Brich dem Hungrigen dein Brot, und die im Elend ohne Obdach sind, führe ins Haus! Wenn du einen nackt siehst, so kleide ihn, und entzieh dich nicht deinem Fleisch und Blut! (Jesaja 58,7)
  • Über dir geht auf der Herr, und seine Herrlichkeit erscheint über dir. (Jesaja 60,2)
  • Ich freue mich im Herrn, und meine Seele ist fröhlich in meinem Gott; denn er hat mir die Kleider des Heils angezogen und mich mit dem Mantel der Gerechtigkeit gekleidet. (Jesaja 61,10)
  • Es freue sich das Herz derer, die den Herrn suchen. (1. Chronik 16, 10)
  • Heile du mich, Gott, so werde ich heil; hilf du mir, so ist mir geholfen. (Jeremia 17,14)
  • Gott spricht: Ich weiß wohl, was ich für Gedanken über euch habe, Gedanken des Friedens und nicht des Leides, dass ich euch gebe Zukunft und Hoffnung. (Jeremia 29,11)
  • Gott spricht: Wenn ihr mich von ganzen Herzen suchen werdet, so will ich mich von euch finden lassen. (Jeremia 29,13+14)
  • Mit meinem Gott kann ich über Mauern springen. (Psalm 18,30)
  • Gott spricht: Fürchte dich nicht, ich bin mit dir; weiche nicht, denn ich bin dein Gott. Ich stärke dich, ich helfe dir auch, ich halte dich durch die rechte Hand meiner Gerechtigkeit. (Jesaja 41,10)
  • Der Herr denkt an uns, und segnet uns. (Psalm 115,12)
  • Es freue sich das Herz derer, die den Herrn suchen. (1. Chronik 16, 10)
  • Christus spricht: Kommt her zu mir, alle, die ihr mühselig und beladen seid; ich will euch erquicken. (Matthäus 11,28)
  • Er ist mein Fels, meine Hilfe und mein Schutz, dass ich nicht fallen werde. (Psalm 62,7)
  • Fürchte dich nicht, denn ich bin mit dir und will dich segnen. (1. Mose 26,24b)
  • Gnädig und barmherzig ist Gott, geduldig und von großer Güte. (Psalm 145,8)

Oratio gibt es in vier verschiedenen Farben.
Trendig kommt "Oratio" daher. Übrigens gibt es sie in vier verschiedenen Farben.
 

Was schreibe ich in meine Konfirmationseinladung?

Wenn Du erst einmal deinen Konfirmationsspruch gefunden hast, hast Du auch einen tollen Einstieg für Deine Konfirmationseinladung gefunden. Denn sicher fragst Du Dich auch: „Was schreib' ich bloß auf meine Konfirmationskarte?“

Beginne doch am besten mit Deinem Konfirmationsspruch und füge danach einen netten Einladungstext hinzu. Dabei kannst Du gerne etwas persönlicher werden und Deine Gäste direkt ansprechen. Du solltest aber auf keinen Fall vergessen, die wichtigsten Daten zu erwähnen. Für die Planung deiner Konfirmationsfeier könnte dir unsere Checkliste für die Kommunion helfen. Es handelt sich dabei zwar um eine Kommunionsfeier, aber die Planungsschritte sind in etwa die selben.

  • An welchem Tag und um wie viel Uhr ist die Konfirmation?
  • Wo ist die Kirche?
  • Wo möchtest Du danach feiern?
  • Gibt es vielleicht eine Kleinigkeit, die Du Dir wünschst und von der Du deinen Gästen erzählen möchtest?

Falls Du noch etwas Hilfe beim Schreiben Deiner Konfirmationseinladung brauchst, helfen Dir vielleicht unsere Mustertexte.

Arcula wirkt besonders toll mit Foto
Ein Foto auf der Konfirmationseinladung sieht bei "Arcula" besonders ausgefallen aus.
 

Mustertexte für die Konfirmationseinladung

Liebe/r …,

am … werde ich konfirmiert.

Ich würde mich sehr freuen, wenn Du/Ihr um … Uhr zum Gottesdienst in die … Kirche in … kommen könnte(s)t. Danach feiern wir bei einem gemeinsamen Mittagessen im Gasthaus … . Kaffee und Kuchen gibt es dann anschließend bei uns zu Hause.

Über Dein/Euer Kommen freue ich mich.
Dein/Euer …

 

Liebe Tante ...,
ich lade dich herzlich zu meiner Konfirmation am 24. April 2016 in der Kirche ... ein. Ich freue mich riesig, wenn wir diesen besonderen Tag gemeinsam verbringen können. Nach der Messe möchten wir gemeinsam im Restaurant ... essen. Bring auch genügend Hunger mit. Später feiern wir zu Hause weiter.
Für Kaffee und Kuchen ist gesorgt.
Dein Patrick

Schlicht und ohne viel Drumherum. Das ist Varius.
Schlicht und ohne viel Drumherum ist unsere neue Konfirmationskarte "Varius"
 

Auf der Suche nach dem ausgefallenen Konfirmationsgeschenk?

Wir hatten ja schon kurz über das Thema Wünsche und Geschenke zur Konfirmation gesprochen. Klar ist es üblich, dem Konfirmanden eine Kleinigkeit zur Konfirmation zu schenken und viele Verwandte schenken gerne Geld. Aber vielleicht gibt es auch ein originelles Konfirmationsgeschenk, über das Du Dich sehr freuen würdest? Ein Konfirmationsgeschenk, an das Du Dich noch lange erinnern wirst?

Für alle ratlosen Eltern und Verwandte haben wir mal nachgefragt, was sich die Konfirmanden von heute zu Ihrer Konfirmation wünschen. Denn es muss ja nicht immer nur das Geldgeschenk sein. Kreativ ist es auch, einen kleinen Goldbarren oder eine Goldmünze zu verschenken. Generell kommen originelle Konfirmationsgeschenke weitaus besser an. An erster Stelle sollte natürlich das stehen, was sich der Konfirmand schon lange wünscht. Genaues Nachfragen oder intensives Hinhören ist also angesagt. Falls die Wünsche dennoch undurchsichtig bleiben, kommen hier ein paar tolle Ideen.

Für Jugendliche von heute sind technische Konfirmationsgeschenke eine tolle Sache.

Wie wäre es mit einem schönen Schmuckstück als Konfirmationsgeschenk. Das hat Tradition und wird in vielen Familien als Erinnerungsstück verschenkt. Es gibt sogar einige Familien, die immer ein ganz bestimmtes Schmuckstück weiterverschenken und somit Traditionen über mehrere Generationen fortführen. Als Konfirmationsgeschenk eignen sich für die Mädchen vor allem Armbänder, Ketten oder ein schöner Ring. Für die Jungs ist es vielleicht die angesagte Uhr oder sogar eine Smart-Watch?

Wenn es etwas Handfestes bleiben soll, eignen sich auch ganz toll Kameras. Dabei ist es egal, ob es sich um die Spiegelreflexkamera oder die Videokamera handelt. Dieses Konfirmationsgeschenk ist besonders toll, wenn der Konfirmand gerne ein neues Hobby erlernen möchte.

Erlebnisse als Konfirmationsgeschenk. Zum Beispiel Quadfahren.

Oder wie wäre es mit etwas ganz Außergewöhnlichem? Eine komplette Zimmerrenovierung? Denn die Kinderzeit ist ja spätestens nach der Aufnahme in den Kreis der erwachsenen Christen vorbei. Da wird es langsam Zeit, die Teddybären in die Kiste zu packen und dem Jugendzimmer den Vorzug zu geben. Viele Eltern finden das eine tolle Möglichkeit, dem Konfirmanden eine wichtige Erfahrung mitzugeben und noch einmal zu signalisieren: „Du bist jetzt erwachsen!“
Natürlich sollte der Konfirmand oder die Konfirmandin immer selbst mitentscheiden dürfen, wie das neue Zimmer aussehen soll. Schließlich ist es ja sein Konfirmationsgeschenk.

Oder zur Konfirmation einfach mal eine Städtereise verschenken.

Aber auch Städtereisen, Erlebnisse und Abenteuer eignen sich super als ausgefallenes Konfirmationsgeschenk. Ein Besuch im Musical? Ein Trip in eine fremde Stadt? Vielleicht sogar mit der besten Freundin oder dem besten Freund zusammen? Ein Gleitschirmtandemflug? Ein Kletterkurs? Die Karte für’s Fussballstadium? Quadfahren im Sand?
Egal welches Konfirmationsgeschenk es werden soll, Hauptsache es steckt genügend Abenteuer darin. Ein Abenteuer, an das sich der Konfi noch lange erinnern wird.

 

Jetzt sollten die wichtigsten Fragen rund um Deine Konfirmation geklärt sein und es kann losgehen ins Abenteuer: „Erwachsensein!“


Kommentare werden geladen ...

Das könnte Euch auch gefallen