Eine personalisierte Kerze mit Duft als Gastgeschenk

Eine Duftkerze wird mit einem individuellen Etikett zu einem persönlichen Gastgeschenk

Die Hochzeitskerze ist einerseits ein schöner Brauch mit langer Tradition, und andererseits eine Erinnerung für das Brautpaar an den Hochzeitstag. Doch auch Euren Gästen könnt Ihr mit einer kleinen Kerze ein Andenken an den Tag schenken. Lest selbst von der Tradition der Hochzeitskerze und wie Ihr diese in Eure moderne Hochzeit mit integrieren könnt.

Kleine Details in der Gestaltung der Location schaffen eine angenehm, persönliche Atmosphäre
An jedem Platz und jedem Tisch erwartet die Gäste eine kleine Duftkerze als Erinnerung.

Ein Funke verbreitet sich 

Eine Hochzeitskerze wird üblicherweise in die Trauzeremonie mit eingebunden und soll die Segenssprüche bis in den Himmel tragen. Der Kerzenschein verbreitet zudem symbolisch Liebe, Helligkeit und Zuversicht. Die Kerze erinnert auch die Jahre nach dem Hochzeitstag an diesen Moment der Trauung und mit dem jährlichen Anzünden der Hochzeitskerze werden die Liebe und die Segenswünsche immer wieder erneuert. Wie Ihr eine große Hochzeitskerze ganz einfach selbst gestalten könnt, zeigen wir Euch hier:  Eine Hochzeitskerze selber machen. Für die kleinen Hochzeitskerzen als Gastgeschenk könnt Ihr auf den Deckel der Duftkerze einfach einen personalisierten Hochzeitsaufkleber aufbringen.


Ein berührendes, gemeinschaftliches Erlebnis ist es, wenn Eure Gäste das Gastgeschenk während der Trauung anzünden und das Feuer solange weitergegeben wird, bis alle Kerzen brennen. Damit werden Eure Gäste in die Trauung aktiv mit eingebunden und die Unterstützung die Ihr von Euren Liebsten bekommt wird sichtbar, denn alle Anwesenden bilden eine Einheit, die hinter Euch steht.

Die Einladungskarte glänzt mit goldenen Highlights
Unsere Kollektion "Herbarium" ist jetzt auch mit Folienveredelung erhältlich.

Standesamtliche oder freie Trauung?

Übrigens müsst Ihr auf eine Hochzeitskerze nicht verzichten, wenn Ihr keine kirchliche Hochzeit feiert. Auch bei einer standesamtlichen oder freien Trauung könnt Ihr eine Hochzeitskerze verwenden. Sprecht dies am besten vorher mit Eurem Zeremonienmeister ab. 

Ein Tagesablauf zeigt den Gästen, was sie am großen Tag alles erwartet
Die Duftkerzen und den Tagesablauf haben wir in die Tischdeko mit integriert.

Zeigt uns Eure Papeterie!

Du hast eine unserer Ideen nachgemacht oder verwendest unsere Papeterie? Dann zeig sie uns doch auf Instagram mit dem Hashtag #myprintcard oder poste ein Foto davon auf Facebook. Wir freuen uns auf Eure Beiträge.


Kommentare werden geladen ...

Das könnte Euch auch gefallen

↑