Trend-Pflanzen für Eure Greenery Hochzeit

Greenery ist ein Trend der schon lange bei den Hochzeiten angekommen ist. Wir zeigen Euch die Trend-Pflanzen

Die Farbe Grün verbinden wir mit Wachstum, Hoffnung und Gesundheit – Genau das, was man sich für die eigene Ehe wünscht. Beim Greenery Trend geht es aber um noch viel mehr, als die Farbe: Der Gedanke dahinter sollte auch grün, oder zumindest grün angehaucht sein.
Ein toller Nebeneffekt: Grüne Sträucher und Gewächse sind in den meisten Fällen deutlich günstiger als frische Blumen.

Der Deko-Allrounder Eukalyptus

Eukalyptus ist der derzeit beliebteste Exote unter den Greenery Pflanzen. Bekannt sind uns bisher vor allem die heilsamen Inhaltsstoffe des australischen Baumes, denn seine ätherischen Öle helfen gegen Husten und Schnupfen. Kein Wunder, denn auch beim frischen Grün fällt direkt der angenehme Duft auf. Neben den Inhaltsstoffen zählt aber natürlich auch die Optik. Beim Eukalyptus fällt neben dem Geruch auch der Farbton auf: Das blau-gräuliche Grün macht den Eukalyptus zu einer festlich, modernen Pflanze in Eurer Hochzeitsfloristik.

  • Eukalyptus ist aktuell die beliebteste Greenery-Pflanze. Wir verraten Euch was die Pflanze so einzigartig macht Die Eucalyptus Blätter können sowohl im Vordergrund stehen und mit nur wenigen, dezenten Farben kombiniert werden ...
  • Die Kombinationsmöglichkeiten sind sehr vielfältig ... oder aber als Einrahmung für eine kräftige Farbe dienen.
   

Mediterranes Grün für die Sommerhochzeit

Für die sommerliche Greenery Hochzeit werden häufig Olivenzweige verwendet. Setzt Euch hier unbedingt das passende Gastgeschenk auf die To-Do Liste, denn so wirkt alles noch stimmiger. Ihr erratet es bestimmt schon, um was für ein Gastgeschenk es sich handelt: Olivenöl. Wie Ihr dieses schön präsentieren könnt, zeigen wir Euch in unserem Beitrag zu diesem mediterranen Gastgeschenk. Neben Olivenzweigen gibt es natürlich auch noch andere mediterrane Pflanzen, die wir nur meist für die Hochzeitsdeko ausblenden: Kräuter. Doch wie der Eukalyptus bringen Kräuter neben der grünen Optik auch noch einen ansprechenden Duft mit. Und wer kleine Pflanzentöpfe in die Tischdeko integriert, kann diese auch nach der Hochzeit weiter nutzen. Ein Pluspunkt in Sachen Nachhaltigkeit!

Auch für die mediterrane Sommerhochzeit gibt es beliebte Sträucher und Grünpflanzen
Olivenzweige unterstützen zusammen mit Kräutern wie Rosmarin den mediterranen Flair auf Eurer Hochzeit.

Wiesenblumen für die wild-romantische Hochzeit

Jetzt wird es etwas bunter, und wilder. Doch neben wilden Gräsern wie etwa dem Pampas-Gras sind auch die Wiesenblumen drumherum immer beliebter bei einer Greenery Hochzeit. Die heimischen Pflanzen haben oft mehr zu bieten, als wir wissen. Und einmal genauer betrachtet, machen die kleinen Blüten mit viel Grün drumherum optisch Einiges her. Und heimischer geht es nicht, als die Blumen für die eigene Hochzeit aus der Region zu nutzen.

  • Eine Mischung aus regional wachsenden Blumen hat ihren ganz eigenen Charme und wirkt sehr individuell und naturverbunden.
  • Auch heimische Gewächse haben ihren Charme Etwas weniger wild ist diese Kombination aus Wildblumen und gezüchteten Blumen.
   

Botanical Flair mit wilden Farnen und Moosen 

Ebenfalls regional, jedoch nicht auf einer Wiese sondern im Wald findet man dunkelgrüne Farne und Moose. Das Moos eignet sich beispielsweise für ein Ringkissen sehr gut und sorgt für einen weichen aber ganz natürlichen Untergrund für Eure Eheringe. 
Die Farnblätter sind mit ihrer filigranen Optik und dem dunklen Grün unverwechselbar. Das dunkle Grün kombiniert man am besten mit sehr hellen Farben, sodass die außergewöhnliche Struktur besonders gut zur  Geltung kommt.

  • Moose und Farne haben einen dunklen Farbton und werden am besten mit Weiß kombiniert Nicht nur die heimischen Wiesen haben etwas für Eure Hochzeitsdeko zu bieten: Im Wald findet Ihr Farne und Moose.
  • Ein angenehm natürliches Ambiente schafft man am besten mit natürlichen Farben und Materialien In Kombination mit hellen Farben kommen die filigranen Strukturen der Farne am besten zur Geltung.
   

Zeigt uns Eure Ideen!

Du hast eine unserer Ideen nachgemacht oder verwendest unsere Papeterie? Dann zeig sie uns doch auf Instagram mit dem Hashtag #myprintcard oder poste ein Foto davon auf Facebook. Wir freuen uns auf Eure Beiträge.


Kommentare werden geladen ...

Das könnte Euch auch gefallen

↑