Sommerblumen für Dein Hochzeitsfarbkonzept

Sommerblumen haben uns zu diesen tollen Hochzeitsfarben inspiriert

Die schönsten Hochzeitsdekorationen sind die, bei denen einfach alles zu passen scheint. Wenn die Blumengestecke mit der Tischwäsche harmonieren oder die Servietten farblich perfekt zu den PomPoms an der Decke passen, dann wird die Hochzeitsdeko zum echten Hingucker. Damit das problemlos klappt, braucht man gut aufeinander abgestimmte Farbkonzepte. Wir zeigen Euch heute fünf Ideen für Eure Hochzeitsfarben. Jede davon ist von den beliebtesten Sommerblumen inspiriert.

Lila Flieder inspiriert zu diesem wundervollen Farbkonzept

Duftender Sommerflieder

Flieder duftet nicht nur wunderbar, er ist auch dekorativ. Obwohl weißer Flieder toll aussieht, haben wir uns dafür entschieden Euch lilafarbenen Sommerflieder zu zeigen. Der strahlt nämlich in wundervollen Lilanuancen. Von hellem Lila bis hin zu kräftigem Purpur ist alles dabei. Das Schönste der vielen verschiedenen Farbtöne ist, dass jeder Farbton perfekt mit den anderen harmoniert. Lila ist eine tolle Farbe, die wirklich leicht für die eigene Hochzeitsdeko einsetzbar ist. Nicht umsonst zählt Lila ja auch zu den beliebtesten Hochzeitsfarben. In unserem Moodboard in Lila und Grün, zeigen wir Euch wie Ihr Lila gekonnt für Eure Hochzeitsdeko einsetzen könnt.

  Perfekt für die Sommerhochzeit. Ein Farbkonzept im Stil des Wiesenblumenstraußes

Wiesenblumen mit gelben Dahlien

Wegen seiner bunten und leuchtendenden Farben begeistert uns dieser tolle Sommerblumenstrauß. Die Highlights darin sind ganz klar die gelben Dahlien und rosa Lilien, die durch viele kleine blaue Kornblumen umrahmt werden. Da fühlt man sich gleich wie auf einer Sommerblumenwiese. Gut dass diese Farbkombination perfekt für die Tischdekoration auf der Hochzeit passt. Wir können uns zum Beispiel leuchtend gelbe Servietten, kombiniert mit zart-rosa Tischwäsche und blauen Blumenakzenten super vorstellen.

  Rote Nelken überzeugen durch die knalligen Farben

Rote Nelken

Hier zeigen wir Euch nur eine einzelne Blüte. Seht Ihr die vielen verschiedenen Farbmöglichkeiten? Von zartem Rosa bis hin zu dunklem Weinrot ist da wirklich alles dabei. Wer also ein wenig vom klassischen Rot der Rosen abweichen möchte und lieber zartere Farbtöne ins Spiel bringen will, der sollte sich rote Nelken mal etwas genauer ansehen. Nelken gehören zwar nicht zu den typischen Hochzeitsblumen, lassen sich aber toll mit anderen Sommerblumen kombinieren. Und die Farbenpracht einer einzelnen Blüte spricht ganz für sich.


  Kornblumenblaue Akzente auf goldenem Hintergrund. Eine edle Farbkombination für die Hochzeit

Blaue Kornblumen

Sommerlicher als die Farbkombination von Korblumenblau mit goldenen Akzenten geht es kaum. Hier spricht natürliche Eleganz für sich. Kombiniert man beide leuchtenden Farben mit einer leichten Farbe, wie beispielsweise einem zarten Pastellgrün, –blau oder Beige, wird die Schwere des kräftigen Kornblumenblaus schnell aufgehoben. Es entsteht eine Natürlichkeit, die an abgeerntete Getreidefelder unter strahlend blauem Himmel erinnert. Man kann die Wärme der Sonnenstrahlen fast schon spüren und das trockene Stroh förmlich riechen. Klar ist, die passende Hochzeitstischdekoration sollte unbedingt trockene Weizenhalme und Kornblumen enthalten. Toll sieht auch das leuchtende Rot von Mohnblumen dazu aus.

Landliebe mit Margeriten und Gänseblümchen. Blumiger Charme

Margeriten

Eine Hochzeit auf dem Land oder eine Berghochzeit, die dem rustikalen Vintage Charme von Wiesenblumen unterliegt, schreit nahezu nach diesem Farbkonzept. Inspiriert durch Margeriten, Gänseblümchen und Kamille zeigen wir Euch hier eine Farbkombination, die ein sehr helles Gelb mit leuchtendem Grün und Dottergelb verbindet. Für die Braut stellen wir uns einen natürlichen Brautstrauß aus Margeriten vor. Gerne darf unsere Braut auch eine schöne Blumenkrone aus Wiesenblumen tragen. Das fänden wir himmlisch. Dieses Dekokonzept passt perfekt für alle natürlichen Hochzeiten, die im Freien stattfinden.

Wir hoffen, dass wir Euch zeigen konnten, dass sich Sommerblumen perfekt eignen, um sich für die eigene Hochzeitsdeko inspirieren zu lassen. Zu kaum einem anderen Zeitpunkt im Jahr gibt es eine so große und bunte Vielfalt der verschiedenen Blumensorten, die sich nicht nur fantastisch arrangieren lassen, sondern auch noch für soviel Ideenreichtum sorgen.

Bleibt inspiriert!  

  

Merken


Kommentare werden geladen ...

Das könnte Euch auch gefallen