Ist „Ultra Violet“ auch die Hochzeits-Farbe des Jahres 2018?

Sternenhimmel in der Farbe Ultra Violet

Jedes Jahr im Winter kürt das Pantone Color Institute die Farbe des Jahres. Für 2018 muss nun „Greenery“ Platz machen für „Ultra Violet“, einen fantastischen blau-lila Ton, den wir mit Sicherheit bald schon auf den Hochzeiten 2018 sehen werden. Was das Besondere an diesem mysteriösen Violett ist, erfahrt Ihr jetzt.

Inhalt:

Warum „Ultra Violet“ die Farbe des Jahres 2018 wurde

Die Entscheidung dürfte nicht leicht gefallen sein, denn auch dieses Jahr gab es wieder einige heiße Anwärter auf die Farbe des Jahres. Einige davon haben wir Euch bei unserer Design-Aktion schon vorgestellt.

Doch gerade nach dem spritzigen, frischen und dennoch bodenständigen „Greenery“ 2017, war es eine ganz eigene Herausforderung, einen Farbton zu finden, der nicht nur farblich neue Trends setzen kann, sondern auch noch eine Botschaft trägt. Denn die „Botschaft hinter der Farbe“ gehört für das Pantone Institut  immer mit dazu. 

Auf dem Instagram-Kanal des Pantone Instituts könnt Ihr Euch die neue Trendfarbe ansehen:

Die Botschaft von „Ultra Violet“ 

Pantone 18-3838 Ultra Violet ist die Farbe des Jahres ist aus gutem Grund zur Farbe des Jahres gewählt worden. Denn „der ausgewogene und dramatisch provokante Lilaton drückt Originalität, Einfallsreichtum und visionäres Denken aus“.

Weiter heißt es aus den Reihen des Pantone Institute:

„In der heutigen Zeit sind Erfindungsreichtum und Vorstellungskraft unverzichtbar. Genau diese kreative Inspiration bietet PANTONE 18-3838 Ultra-Violet, ein blau-basierter Lilaton. Die Farbe hebt Wahrnehmung und Potenzial auf ein höheres Niveau. Vom Erkunden neuer Technologien und Galaxien über künstlerische Ausdrucksformen bis hin zu spiritueller Reflexion beleuchtet das intuitive Ultra Violet den Weg in die Zukunft.“

Gleich drei Themen spricht Leatrice Eiseman, Executive Director des Pantone Color Institutes damit in der Pressemitteilung an. Denn „Ultra Violet“ drückt nicht nur die Nähe zur Spiritualität aus, sondern soll in erster Linie dazu anregen, neue Technologien und Innovationen zu entwickeln und den Blick in die Zukunft zu wagen. Ultra Violet steht für unkonentionelles, neues und innovatives Denken und soll als Farbe des Jahres mit seiner Präsenz daran erinnern und vor allem auch ermutigen.

Wie lässt sich „Ultra Violet“ als Hochzeitsfarbe verwenden?

Für Hochzeiten im Jahr 2018 heißt das also: Probiert Neues aus! Denkt um, denk unkonventionell, steht zu Euren Ideen, befreit Euch von starren Vorgaben und schaut vor allem gespannt in die (gemeinsame) Zukunft.

Moodboard mit harmonierenden Farben
Perfekte Harmonie: Diese Farben passen zum neuen Farbtrend.
 

Wunderbare Neuigkeiten gibt es auch für Euer Hochzeitsfarbkonzept. Denn das kräftige Lila harmoniert wunderbar mit Gold- und anderen Metallic-Tönen und verleiht zum Beispiel Eurer Hochzeitsdeko eine luxuriöse und schillernde Wirkung. Ganz im Sinne der Hochzeitstrends 2018.

Kombiniert Ihr „Ultra-Violet“ mit Grün- oder Grautönen strahlt die Farbe Understatement und eine natürliche Eleganz aus.

Viele Möglichkeiten also, um Eure Hochzeit in ein lilafarbenes Kleid zu hüllen. Wir sind gespannt, welche Deko-Überraschungen wir im kommenden Jahr entdecken werden.

 


Kommentare werden geladen ...

Das könnte Euch auch gefallen

↑