Hello Bride – Die Hochzeitsmesse mit viel Persönlichkeit

Blumen sind ein perfekter Hintergrund für Fotos auf der Hochzeit

Hochzeitsmesse hier, Hochzeitsmesse dort. Bei einem so großen Angebot weiß man oft gar nicht, welche Messe man als zukünftige Braut besuchen soll. Wir haben dieses Jahr eine größere Hochzeitsmesse – die Hochzeitstage München – und eine kleinere Messe in Augsburg besucht. Bei beiden Messen konnten wir unterschiedliche Erfahrungen sammeln. Denn größer bedeutet mehr Auswahl – Kleiner bedeutet mehr Persönlichkeit. Das war für uns die perfekte Kombination. In diesem Artikel berichten wir Euch von der sehr charmanten Hochzeitsmesse in Augsburg.

TiPP

Einen ausführlichen Beitrag zu den Hochzeitstrends 2019 und der Inspiration, die wir auf der Hochzeitsmesse in München sammeln konnten, findet Ihr hier:  Die Trends der Hochzeitstage München für das Jahr 2019


Mit sehr viel Liebe zum Detail haben die Organisatorinnen und Aussteller die Hello Bride gestaltet. Die Atmosphäre im Hotel Drei Mohren in Augsburg war die perfekte Location für dieses Ereignis. In den hellen Räumlichkeiten haben wir uns sofort wohl gefühlt. Am Eingang fanden wir uns direkt vor einem Meer aus Blumen wieder: Vor der Blumenwand von "Blumenstil Schwabhausen" sind vermutlich so einige Erinnerungsfotos entstanden. Und wer es nicht selbst zur Hochzeitsmesse geschafft hat, dem haben wir hier einige tolle Erinnerungen mitgebracht.

  • Mit einem kleinen Gastgeschenk und einer ansprechenden Dekoration fühlt sich jeder Gast direkt wohl Beim Tisch von "Blumenfenster Dachau" und "My Pretty Wedding" erwartet die Gäste neben der schön dekorierten Hochzeitstafel auch ein kleines Gastgeschenk.
  • Dieses süße Gastgeschenk haben wir bei "Alexa von Harder – unique cake design" entdeckt.
   

Kleinigkeiten für die Gäste 

Besonders im Trend sind dieses Jahr nachhaltige Gastgeschenke – selbstgemacht oder einfach mit viel Liebe verpackt. Bastelfreunde können sich beispielsweise beim Herstellen von Seedbombs richtig austoben und treffen damit genau den Trend.


Auf der Messe haben wir aber auch viele leckere Kleinigkeiten zum Naschen entdeckt, die bereits fertig zum Verschenken und fast schon zu schade zum Aufessen sind. Wer also keine geborene Bastelfee ist, kann trotzdem seine Gäste mit einer netten Kleinigkeit verwöhnen.

  • Auch bei den Hochzeitstorten kann man sich farblich austoben. Hier sind Euren Wünschen keine Grenzen gesetzt Florale Elemente und natürliche Farben spielen bei "Alexa von Harder – unique cake design" dieses Jahr auch bei den Hochzeitstorten eine große Rolle.
  • Nach einem ganz anderen Motto ist diese Torte von "Sweet Diva" gestaltet: "Bis dass der Tod uns scheidet". Dasselbe Mott findet Ihr übrigens auch bei unserem Design "Bones".
   

Die passende Hochzeitstorte darf nicht fehlen

Neben den kleinen Naschereien für die Gäste gibt es bei einer Hochzeit natürlich noch die Hochzeitstorte. Genauso wie bei der übrigen Hochzeitsgestaltung erkennen wir hier einen Trend zu natürlichen, zarten Farben und zum Teil blumiger Gestaltung. Doch so einzigartig wie Eure Hochzeit ist, darf natürlich auch die Torte sein, denn Eure Persönlichkeit steht im Vordergrund – Trend hin oder her!

Für einen großen Tag darf sich die Braut ruhig mal eine Extrabehandlung und ein atemberaubendes Brautkleid gönnen
Für den perfekten Auftritt am Hochzeitstag wird bei "Tanja R. Make up Artist" und einem Brautkleid von "Perlenweiß" gesorgt.

Alle Augen auf das Brautpaar 

An Eurem Hochzeitstag seid Ihr der Mittelpunkt und das passende Outfit und Styling sollte daher mit Bedacht gewählt werden. Nicht zu viel, und nicht zu wenig – Je nach Geschmack. Profis haben sowohl die nötige Erfahrung um Euch typgerecht zu beraten, als auch nützliche Tipps auf Lager. Eine Hochzeitsmesse ist hier perfekt geeignet, um sich einen ersten Eindruck zu verschaffen und mögliche Beratungstermine in Erfahrung zu bringen. 

  • Wunderschöne Ohrringe für die Braut im traditionellen Dirndl oder einem klassischen Brautkleid Wunderschöne Ohrringe haben wir bei "Ninnerl Dirndlmanufaktur" entdeckt – Nicht nur ein traumhafter Schmuck für eine Braut im Dirndl, oder?
  • Ein Haarreif mit zarten Blumen passt perfekt zu einer lockeren Frisur Neben den traumhaften Hochzeitskleidern haben wir bei "Emma the Bride" dieses Schmuckstück von einem Haarreif entdeckt.
  • Dieser Schmuck aus Heilsteinen passt perfekt zur Persönlichkeit des Trägers Bei "Desyreh" ist jedes Schmuckstück individuell – So wie auch sein Träger. Zusammen ergänzen sie sich perfekt.
   

Beim Schmuck haben wir viele zierliche Elemente und individuellen Schmuck mit Blumenelementen entdeckt. Perlen werden in Kombination mit anderen Materialien zu einem wahren Hingucker. Wärt Ihr nicht eh schon verliebt, dann würdet Ihr Euch spätestens jetzt in diesen tollen Schmuck verlieben! Oder geht es etwa nur uns so?
Ein auffälliger Haarschmuck passt besonders gut zu einer Vintage-Boho Braut. Doch wer es lieber etwas weniger floral mag, der findet vielleicht bei den Edelsteinen von „Desyreh“ etwas Passendes: Da jeder (Heil-) Stein einen eigenen Charakter hat, kann hier jeder seinen zum eigenen Charakter passenden Stein finden.

Weil man nur einmal heiratet, hat man (leider) nur einen Tag Zeit um die Erinnerungen in Fotos festzuhalten. Bei "Mona und Reiner Fotografie" werdet Ihr an Eurem großen Tag von einem perfekt harmonierenden Team begleitet.

Für die perfekte Erinnerung

Was am Ende bleibt, sind die Erinnerungen und die Bilder, die Ihr an diesem Tag geschaffen habt. Wem die Erinnerungen wichtig sind, sollte sich hier frühzeitig nach einem guten Fotografen umsehen, der sowohl eine gute Qualität bietet, als auch zu Euch passt. Ja genau – Er sollte zu Euch passen. Denn er darf an einem für Euch sehr emotionalen Tag teilhaben und wird damit ja auch irgendwie ein Teil von diesem Tag. Eine Hochzeitsmesse ist eine gute Möglichkeit, von Hochzeitsfotografen aus der Region einen persönlichen Eindruck zu gewinnen. Viele Fotografen stellen sich und ihre Arbeit auf einer eigenen Homepage vor, doch ein persönliches Gespräch beantwortet meist viel mehr Fragen, und schafft ein Bauchgefühl, welches bei einer Entscheidung helfen kann.
Wir haben dieses mal Mona und Reiner kennengelernt, die als Team arbeiten und genau wissen, worauf es bei einer Hochzeit ankommt: Die Liebe. Schaut gerne selbst auf der Homepage vorbei und lasst Euch überzeugen!

Noch mehr Inspiration zu den aktuellen Hochzeitstrends findet Ihr hier:  "Die Hochzeitstrends 2019 – Natürlich romantisch"


Kommentare werden geladen ...

Das könnte Euch auch gefallen

↑